• 31. Juli 2019
  • 10:49
  • Traffic News

A7/A261: Nächtliche Bauwerksprüfungen

Vom 06.08. bis 08.08.2019 führt der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer jeweils zwischen 19:00 Uhr und 5:00 Uhr Bauwerksprüfungen an Schilderbrücken entlang der A7 und A261 durch. Für diese routinemäßigen Prüfungen werden jeweils die rechten und linken Fahrstreifen der BAB 7/BAB 261 zwischen AS Hausbruch und den Landesgrenzen Niedersachsen nacheinander in beide Fahrtrichtungen gesperrt. In dieser Zeit wird der Verkehr über den verbleibenden Fahrstreifen geführt.
 
Die Arbeiten sind auf die im Umfeld befindlichen Baumaßnahmen abgestimmt. Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.
 

Press contact

Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
 Susanne Meinecke
Tel.: 040 42841 – 1326
E-Mail: pressestelle@bwvi.hamburg.de

 

Loading