Workshop "Greening of Inland Navigation, Short Sea Shipping und River-Sea Shipping

Am 24. März 2021 organisieren Hafen Hamburg Marketing e.V. (HHM) (Partner in BSR Access) zusammen mit der European River Sea Transport Union e.V. (ERSTU), der European Barge Union (EBU), dem Maritimen Cluster Norddeutschland und dem ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) den Workshop Greening of Inland Navigation, Short Sea Shipping und River-Sea Shipping.

Die durch das Interreg Ostseeprogramm geförderte Projektplattform BSR Access dient der Förderung von sauberen, effizienten und multimodalen Verkehrskorridoren im Ostseeraum. BSR Access bündelt die Kompetenzen der Projekte EMMA, TENTacle, NSB CoRe, GREAT und Scandria2Act in einer Kooperationsplattform für Verkehrsinteroperabilität und Regionalentwicklung.
Konferenzsprache ist Englisch.

Weitere Informationen zu den Referent*innen, der Agenda und der Registrierung werden im Januar 2021 hier veröffentlicht werden.
 

 

Veranstaltungsdatum

24. März 2021
 

Veranstalter

Hafen Hamburg Marketing e.V. (HHM),
European River Sea Transport Union e.V. (ERSTU),
European Barge Union (EBU),
Maritimes Cluster Norddeutschland (MCM),
ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC)


Verans​taltungsform

Digitaler Workshop
 

Veranstaltungssprache

Englisch
 

Teilnahmegebühr

Kostenfrei


Kontakt

Inga Gurries
Tel.: +49 40 37709 173
​E-Mail: gurries@hafen-hamburg.de

 

Loading