Modal-Split im Container-Hinterlandverkehr

Statistik

Der Modal Split beschreibt die Mengenverteilung der über den Hafen abgefertigten Güter auf die Verkehrsträger Bahn, Binnenschiff und LKW. Der Hamburger Hafen ist Europas stärkster Bahnhafen. Im Jahr 2018 wurden über Hamburg mit 2,4 Mio TEU ein neuer Mengenrekord aufgestellt. Im Modal Split des Hamburger Hafens baut die Eisenbahn damit ihren Anteil bei Containertransporten an den gesamten Binnenlandtransporten auf 45,2 Prozent weiter aus. Mehr als 200 Güterzüge erreichen oder verlassen täglich Europas größten Eisenbahnhafen und verbinden Hamburg mit allen Wirtschaftsregionen im Binnenland.

Loading