Top 10 Handelspartner im seeseitigen Containerverkehr

Top 10 Handelspartner im seeseitigen Containerverkehr 2015

Statistik

Die Top 10 Handelspartner im Containerumschlag des Hamburger Hafens machten 2015 rund 62 Prozent der Gesamtmenge aus. In der Zusammensetzung der Top 10 Handelspartner im Vergleich zum Vorjahr gab es keine Änderung. Der Rückgang im seeseitigen Containerumschlag 2015 ist in erster Linie auf die rückläufigen Umschlagmengen mit China, Russland und Polen zurückzuführen. Insgesamt wurden im Containerverkehr über den Hamburger Hafen etwas mehr als 800.000 Container (TEU) weniger als im Vorjahr mit diesen für Hamburg besonders wichtigen Handelspartnern im Jahr 2015 abgefertigt. Mit drei Handelspartnern unter den Top 10 konnten dagegen die Mengen im Containerumschlag gegen den Trend in 2015 im Vergleich zum Vorjahr ausgebaut werden. Dies waren neben den USA (+0,5 Prozent auf 326.000 TEU) Malaysia (+7,0 Prozent auf 283.000 TEU) und Indien (+2,1 Prozent auf 237.000 TEU).