„Ane Maersk“
© HHM / Hasenpusch-Productions

Home | Alle Specials | Ane Maersk

„Ane Maersk“

Die „Ane Maersk“ ist weltweit das erste große methanolfähige Containerschiff. Mit einer Länge von 350 Metern und einer Breite 53,5 Metern kann die „Ane Maersk“ bis zu 16.000 TEU transportieren.

Sie ist das erste aus einer Baureihe von 18 methanolfähigen Schiffen mit Kapazitäten zwischen 16.000 und 17.000 Standardcontainern (TEU) von Maersk, die in den Jahren 2024 und 2025 ausgeliefert werden. Zu Testzwecken stellte die dänische Reederei Maersk bereits 2023 das Feederschiff Laura Maersk in Dienst, das mit grünem Methanol betrieben wird.

Mit einer vollen Tankladung von 16.000 m3 kann das Schiff 23.000 nautische Meilen oder 41.400 km weit fahren. Im Vergleich zu einem Schwesterschiff, dass mit Schweröl betrieben wird, spart die "Ane Maersk" 280 Tonnen CO2 pro Tag.

Auffällig ist das neue Design der Serie, bei der die Brücke und die Unterbringung der Crew ganz vorne auf dem Schiff angeordnet sind, wodurch eine höhere Ladekapazität und ein brennstoffeffizienterer Betrieb erreicht wird.

Liniendienst

Galerie