Forschungsschiffe

Forschungsschiffe sind im Auftrag der maritimen Meeresforschung auf den Weltmeeren unterwegs. Sie sind schwimmende Laboratorien und mit vielfältigen, hochspezialisierten Geräten für die Wissenschaftsbereiche Biologie, Geologie, Geophysik, Glaziologie, Geochemie, Ozeanographie und Meteorologie ausgestattet. Das neueste Schiff der deutschen Flotte ist die im November 2014 in Dienst gestellte 116 Meter lange „SONNE“.

Schiffssuche

Wählen Sie verschiedene Schiffe aus und vergleichen sie.

Loading
Schiffsname IMO BRZ Länge Tiefgang Schiffstyp
Arctic Sunrise | IMO 7382902 | Forschungsschiff Arctic Sunrise 7382902 949 610 49.49 5.32 Forschungsschiff
Celtic Explorer | IMO 9244439 | Forschungsschiff Celtic Explorer 9244439 2425 957 65.50 5.30 Forschungsschiff
Hanse Explorer | IMO 9346110 | Forschungsschiff Hanse Explorer 9346110 885 199 47.76 3.52 Forschungsschiff
Meteor | IMO 8411279 | Forschungsschiff Meteor 8411279 4280 4780 97.50 5.60 Forschungsschiff
Pelagia | IMO 9001461 | Forschungsschiff Pelagia 9001461 1615 525 66.07 4.02 Forschungsschiff
Rainbow Warrior III | IMO 9575383 | Forschungsschiff Rainbow Warrior III 9575383 838 179 57.92 5.00 Forschungsschiff
Ramform Challenger | IMO 9141455 | Forschungsschiff Ramform Challenger 9141455 9209 3854 86.20 7.31 Forschungsschiff
Ramform Vanguard | IMO 9188714 | Forschungsschiff Ramform Vanguard 9188714 10297 5200 86.00 7.30 Forschungsschiff
Sonne | IMO 9633927 | Forschungsschiff Sonne 9633927 8000 6500 116.00 6.40 Forschungsschiff
Loading

1/1