MOL Quintet

Terminal / Liegeplatz

    Information

  • Die MOL Quintet ist eines aus einer Baureihe von 15 Schiffen der APL-Temasek-Klasse, welche in der koreanischen Werft Hyundai Samho Heavy Industries, in Samho gebaut wurden. Angetrieben wird das Schiff von einer MAN-B&W Hauptmaschine mit umgerechnet 86.893 PS. Die Hauptmaschine ist knapp 20 Meter hoch und wiegt über 2000 Tonnen. 
    • Technische Daten
    • IMO: 9632038
    • Schiffstyp: Containerschiff
    • Baujahr: 2014
    • BRZ: 151963
    • DWT: 150100 t
    • Container: 13892 TEU
    • Länge: 368.50 m
    • Breite: 51.00 m
    • Tiefgang: 15.50 m
    • Maschinenleistung: 63910 KW
    • Geschwindigkeit: 23.00 kn
    Schiffe im Hafenplan anzeigen
    • Letzter Besuch in Hamburg
    • 13.03.2017 09:29