Bremen

Bildergalerie (1 Bild)

Terminal / Liegeplatz (mehr)

Information

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten weckt den Entdeckergeist: Die Hamburger Reederei bietet Expeditionen und Studienreisen der Extraklasse an Bord der MS Bremen an. Das Schiff fährt unter der Kategorie 4-Sterne-plus und garantiert unvergessliche Erlebnisreisen, beispielsweise in die Arktis. In kleiner Runde reisen bis zu 164 Entdecker gemeinsam an Bord.

Unterhaltung und Gastronomie: Experten an Bord und Barbecue an Deck

Renommierte Experten begleiten die Reisen der Bremen und halten inspirierende Vorträge. Bei den Expeditionen stehen Wissensvermittlung und die Entdeckung entlegener Winkel dieser Welt im Vordergrund.

Um für die Entdeckungsreisen gut gerüstet zu sein, kümmert sich das Team der Bremen mit einem exzellenten Service und hervorragender Küche um das Wohl der Gäste. Beispielsweise laden das Bord-Restaurant und der Barbecue-Grill an Deck zu kulinarischen Genüssen ein.

Reisrouten für Entdecker: Von der Arktis bis zur Antarktis

Die Bremen ist als Expeditionsschiff mit der höchsten in Deutschland geltenden Eisklasse auch in der Arktis und Antarktis unterwegs. In diesem Jahr stehen neben den Polen auch Europa, Südamerika und der Amazonas auf dem Reiseplan. In 2013 steuert sie u. a. Neuseeland, die Südsee, Madagaskar und Sibirien an.

Am 4. Oktober 2012 verabschiedet sich die Bremen wieder von Hamburg. Sie geht auf eine elftägige Kreuzfahrt u. a. über Antwerpen, die Kanalinseln und Bilbao nach Lissabon. Mit an Bord wird ein Experte für Politik und Wirtschaft sein.

Mehr Informationen auf www.1000kreuzfahrten.de

Technische Daten

IMO:
8907424
Schiffstyp:
Kreuzfahrtschiff
Baujahr:
1990
BRZ:
6752
DWT:
1226 t
Passagiere:
164
Länge:
111.00 m
Breite:
17.00 m
Tiefgang:
4.80 m
Maschinenleistung:
4918 KW
Geschwindigkeit:
15.00 kn

Letzter Besuch in Hamburg

13.10.2016 18:28
Loading