Hamburg und Finnland: HHM gewinnt Jesse Mattson als neuen „Honorable Representative“

21.07.2021 01:00 Personalie

Die Ostseeregion ist für den Hamburger Hafen eins der wichtigsten Fahrtgebiete im Seeverkehr. Wöchentlich gibt es zahlreiche Feeder- und Shortsea-Verbindungen von Hamburg nach Skandinavien, Polen, die baltischen Staaten oder Russland.

Für Hafen Hamburg Marketing (HHM) ist es daher besonders wichtig, in der Ostseeregion aktiv zu sein und die internationalen Netzwerke zu vergrößern. Deshalb ist es für den Verein besonders erfreulich Jesse Mattson, CEO MC Containers, als neuen „Honorable Representative“ für Finnland begrüßen zu können. Der gebürtige Finne lebt seit 2015 in Hamburg und wird die Marktbetreuung des Ostseeraums ergänzen. Neben den Repräsentanzen in Warschau und St. Petersburg eröffnen sich für HHM und seine Mitglieder mit Jesse Mattson neue Möglichkeiten, die Präsenz in der Handelsregion zu stärken und neue Kontakte zu knüpfen.

„Finnland und Deutschland verbindet eine lange und erfolgreiche Geschichte“, erklärt Mattson. Für ihn sei es wichtig, die Kooperation beider Länder weiter zu verbessern. „Da ich an beiden Orten über Erfahrung und große Netzwerke verfüge, möchte ich Hamburger Unternehmen helfen, in Finnland erfolgreich zu sein und dasselbe für finnische Unternehmen in Hamburg tun,“ bringt er seine Ziele auf den Punkt. Seit er 10 Jahre alt war interessiert sich Jesse Mattson für Logistik und Schifffahrt und konnte seitdem auch beruflich viele Erfahrungen in dieser Branche sammeln. Nachdem er im internationalen Markt verschiedene Stationen abgelaufen hat, gründete er 2015 die Mattson Containers GmbH in Hamburg und konnte seither tiefe Einblicke in den deutschen Markt und wesentliche Hamburger Wirtschaftsbeziehungen gewinnen.

HHM freut sich sehr, Jesse Mattson im Team aufzunehmen. Der Verein und seine Mitglieder werden von seinen Kompetenzen und Netzwerken profitieren können und mit ihm zusammen die Verbindung zwischen Hamburg und Finnland ausbauen.

MC Containers ist ein internationales Containerunternehmen in Familienbesitz, das 2004 in Finnland gegründet wurde. Seitdem hat das Unternehmen auf den europäischen Containermarkt expandiert und 2015 in Hamburg sein erstes Auslandsbüro als Mattson Containers GmbH gegründet. Derzeit ist die MC Containers Gruppe mit 6 eigenen Büros in Europa tätig und besitzt 3 private Depots. In Finnland hat MC Containers Büros in Helsinki, Oulu und Vaasa. Eigene Depots befinden sich in Helsinki und Oulu.

Hamburg und Finnland: HHM gewinnt Jesse Mattson als neuen „Honorable Representative“

Pressekontakt

    • Ralf Johanning

      Ralf Johanning

      Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

      +49 40 37709 113

      E-Mail

    • Lea Mentzel

      Lea Mentzel

      Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social Media

      +49 40 37709 136

      E-Mail