Die Zukunft von Landstrom im Hamburger Hafen

Hamburg wird in den kommenden Jahren die Landstromversorgung im Hafen massiv ausbauen. Neben der Reduzierung der klimarelevanten CO2-Emissionen werden durch das Vorhaben auch Luftschadstoffe und Lärmemissionen deutlich verringert und dadurch die Lebensqualität in Hamburg weiter gesteigert. Als erster Hafen in Europa wird Hamburg künftig auch für große Containerschiffe an den Terminals Burchardkai, Europakai und Predöhlkai eine Landstromversorgung im Hafen anbieten. Darüber hinaus wird das Landstromangebot auf alle Kreuzfahrtterminals ausgeweitet.

Weitere Videos

Loading