<h1>Der Bahnhof "Alte Süderelbe" in Hamburg-Moorburg ist der größte Containerbahnhof Europas.</h1><p></p>HHM <h1>Rund 11 Prozent der Seegüter werden im Hinterlandverkehr via Hamburg per Binnenschiff transportiert. </h1><p></p>HHM / Thomas Wägener <h1>Das Binnenschiff bietet neben den klassischen Massenguttransporten enorme Potenziale für Container- und Stückguttransporte zwischen dem Hamburger Hafen und dem Binnenland.</h1><p></p>HHM / Dietmar Hasenpusch <h1>Am HHLA Container Terminal Altenwerder werden die Lkws direkt am automatisierten Container-Blocklager abgefertigt.</h1><p></p>HHM <h1>Die Hamburger Hafenbahn unterhält rund 300 km Gleisanlagen.</h1><p></p>HHM <h1>Der Hamburger Hafen bietet multimodale Verkehrsanbindungen per Schiene, Straße und Wasserweg.</h1><p></p>HHM / Michael Lindner <h1>Am Buss Hansa Terminal werden auch übergroße und schwere Projektladungen auf Binnenschiffe verladen.</h1><p></p>HHM <h1>Rund 10.000 Binnenschiffe laufen den Hamburger Hafen jedes Jahr an. </h1><p></p>HHM / Dietmar Hasenpusch

Nutzung der Pressefotos

Unter Nennung des Urhebers "Hafen Hamburg / Name des Fotografen" ist eine Veröffentlichung in Pressemedien gestattet. Ein Belegexemplar wird erbeten. Bei Veröffentlichung im Internet bitten wir zusätzlich um Verlinkung auf unsere Homepage https://www.hafen-hamburg.de.

Weitere Galerien