C. Steinweg (Süd-West Terminal)

Der Hamburger Hafen ist Deutschlands größter Universalhafen. Das heißt, es werden hier nicht nur Container umgeschlagen, sondern Güter aller Art. Am Multipurpose-Terminal C. Steinweg zum Beispiel gehen jährlich rund 320.000 Tonnen Breakbulk über die Kaikante. Geschäftsführer Rainer Fabian erzählt, wie das Terminal sich dieser spektakulären Aufgabe stellt.