Brunsbüttel Ports

Brunsbüttel Ports ist Hafeneigentümer und -betreiber der drei Häfen in Brunsbüttel, sechstgrößter Seehafen und größter deutscher Hafen in Privatbesitz. Brunsbüttel ist nicht nur durch die Elbe mit Hamburg verbunden – langjährige Kooperationen stärken die gesamte Region der Unterelbe und somit auch den Hamburger Hafen. Heute sind wir im Elbehafen unterwegs – einem Universalhafen, in dem die unterschiedlichsten Flüssig-, Massen-, Stück- und Schwergüter umgeschlagen werden. Gerade erst hat die SCHRAMM Group in einen neuen Kran investiert, der die Multipurpose-Strategie ergänzt. Auch Investitionen in das gesamte Hafennetzwerk und den Bereich Nachhaltigkeit sind für Brunsbüttel Ports besonders wichtig. Im neuen PORTtalk erfahrt ihr mehr.

Weiteres aus der Kategorie: PORTtalk