Broschuere

Port of Hamburg Magazine 1-2016

Die Digitalisierung bringt in hohem Tempo eine Vielzahl an Veränderungen für das Wirtschaften und Arbeiten. Verbunden sind damit enorme Vorteile, aber auch große Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Die digitale Vernetzung in dem sich zur digitalen Stadt entwickelnden Hamburg ist längst auch in Deutschlands größtem Hafen angekommen. Über Beispiele und Perspektiven, die sich speziell für den Hafen und die digitale Verknüpfung kompletter Wertschöpfungsketten in der maritimen Logistik ergeben, erfahren Sie mehr in dieser Port of Hamburg Magazine Ausgabe. Welche Digitalisierungsbeispiele aus der Stadt und dem Hafen sind bereits umgesetzt und was kommt in Kürze an innovativen Projekten auf uns zu? Kann der digitale Hafen auch einen Beitrag zur effizienteren Verkehrssteuerung der land- und wasserseitigen Hafenverkehre leisten?  Welche Chancen bietet Industrie 4.0. für die Optimierung der Logistik eines Welthafens wie Hamburg und kann sich Hamburg in diesem Bereich als führender smartPORT international erfolgreich positionieren? 

Online Blätterversion