MS Bleichen

Standort

Bild

MS Bleichen StandortImage

    Weitere Informationen

  • Info

    Das Museumsschiff MS Bleichen wurde 1958 auf der Nobiskrug-Werft in Rendsburg für die Hamburger Reederei H. M. Gehrckens (H.M.G.) gebaut. Die Stiftung Hamburg Maritim rettete den Stückgutfracher 2007 vor der Abwrackwerft.
    Durch den Betreiberverein  "Freunde des Stückgutfrachters MS BLEICHEN e.V." wird das Schiff seitdem restauriert und erhalten.

    Das fahrbereite Museumsschiff kann im Hafenmuseum bei den 50er Schuppen besichtigt werden.
     
  • Adresse

    MS Bleichen

    Australiastraße

    20457 Hamburg

    Germany

    Telefon: +49 40 75 11 46 910

    Webseite Direktkontakt