• 24. Februar 2020
  • 09:57
  • Schifffahrt

THE Alliance kündigt Einzelheiten zum 2020 Middle East Service Network an

Neues Produktpaket aus drei Express-Diensten zwischen Asien und dem Mittleren Osten
 

Im Anschluss an die Pressemitteilung von THE Alliance (veröffentlicht am 16. Januar 2020) gaben die Mitglieder von THE Alliance, Hapag-Lloyd, Hyundai Merchant Marine, Ocean Network Express und Yang Ming heute die aktualisierten Einzelheiten des 2020 Service Network mit Schwerpunkt auf der Asien-Nahost-Handelsroute bekannt. THE Alliance wird ab Anfang April drei neu organisierte Express-Dienste einführen, die eine höhere Frequenz, eine direkte und erweiterte Abdeckung sowie die schnellste Verbindung aus den jeweiligen Regionen bieten werden.

Asien und der Mittlere Osten
AG1

Ningbo - Kaohsiung - Xiamen - Shekou - Singapur - Jebel Ali - Dammam - Hamad - Sohar - Singapur - Ningbo

AG2
Shanghai - Ningbo - Shekou - Port Kelang - Jebel Ali - Hamad - Umm Qasr - Hamad - Jebel Ali - Singapur - Shanghai

AG3
Qingdao - Pusan - Shanghai - Singapur - Jebel Ali - Dammam - Jubail - Abu Dhabi - Port Kelang - Singapur - Hongkong - Qingdao

Mit den erweiterten Diensten für den Mittleren Osten wird THE Alliance weiterhin die zuverlässigsten und wertschöpfendsten Dienstleistungen für ihre jeweiligen Kunden anbieten.

Pressekontakt

Hapag-Lloyd
Samuel Stüber
Tel.: +49 40 3001 3879

Loading