22. April 201516:25Unterhaltung

„Tag der Logistik 2015“ im Lübecker Hafen wieder voller Erfolg

Am vergangenen Donnerstag nahmen erneut rund 200 Besucher an den Terminal-­Führungen und ‐Touren anlässlich des „Tages der Logistik“ im Lübecker Hafen teil. Im Zentrum standen die Terminals Skandinavienkai, Nordlandkai und Schlutup.

Bei wunderschönem, windigem Wetter erhielten die Gäste der LHG Einblicke in die Arbeitsabläufe an den Kais und Informationen aus erster Hand rund um den Hafenbetrieb und die logistischen Prozesse. Alle Beteiligten genossen die Veranstaltungen sehr: „Die Begeisterung unserer Gäste war zu spüren, es gab jede Menge Fragen“, stellt Arne Söhns, Umschlagleiter in Schlutup, fest. „Viele wollten gar nicht wieder nach Hause.“

Der „Tag der Logistik“ jährte sich bereits zum achten Mal. In diesem Jahr besuchten rund 38.000 Menschen die mehr als 440 Veranstaltungen. Initiiert wurde diese Veranstaltung im Jahr 2008 von der gemeinnützigen Bundesvereinigung Logistik (BVL) und wird von zahlreichen Organisationen, Verbänden, Bildungseinrichtungen und Unternehmen unterstützt. Ziel des internationalen Aktionstages ist es, den vielschichtigen Themenkomplex Logistik für eine breite Öffentlichkeit erlebbar zu machen.

Quelle: LHG

Bildergalerie (1 Bild)

„Tag der Logistik 2015“ im Lübecker Hafen wieder voller Erfolg Zur Bildergalerie
    Pressekontakt
  • Nicole Prange, Tel. 04502-­807 53 01, nicole.prange@lhg.com

    Silka Pfahler, Tel. 040/30 97 45-­84, lhg‐presse@sop-hamburg.de