• 16. Januar 2018
  • 11:57
  • Personalien

Ralf Behrens wird „Global Head of Agricultural Logistics“, Christian Nebel kommt als „Regional CEO Asia“

Im Zuge der strategischen Ausrichtung und ausbauenden Branchen-Spezialisierung von Fr. Meyer’s Sohn, wird Ralf Behrens zum 1. Februar 2018 als „Global Head of Agricultural Logistics“ tätig.

Ralf Behrens arbeitet bereits seit 1991 für das globale Speditionsunternehmen und baute zuletzt als „Regional CEO Asia“ das eigene asiatische Netzwerk aus und entwickelte erfolgreich neue Geschäfte. So wurden im vergangenen Jahr allein in der Region Asien 100.000 TEUs durch Fr. Meyer’s Sohn befördert. In seiner neuen Position betreut Ralf Behrens international die mehr als 50 Niederlassungen des Unternehmens und deren Kunden im Bereich Agrarprodukte & Lebensmittel (Rohstoffe, Fertigprodukte und Getränkelogistik) und wird diesen Bereich bei Fr. Meyer’s Sohn weiter ausbauen.

Die Position „Regional CEO Asia“ wird Christian Nebel verantworten. Er arbeitete zuletzt als „Managing Director“ für Geodis Deutschland und war zuvor bei anderen führenden Logistikanbietern in leitender Funktion für den asiatischen Raum tätig. Von Hong Kong aus wird Christian Nebel die aktuell 16 asiatischen Niederlassungen von Fr. Meyer’s Sohn in China, Indien, Indonesien, Thailand, Singapore und Vietnam verantworten und die asiatischen Märkte für das Unternehmen weiter ausbauen.

Pressekontakt

Nadine Kinscher
Corporate Head of Marketing
Tel. +49 40 2393 1513
E-Mail: nadine.kinscher@fms-logistics.com

Fr. Meyer’s Sohn (GmbH & Co.) KG
Grüner Deich 19
20097 Hamburg, Germany
www.fms-logistics.com
 

Loading