27. September 201615:09Schifffahrt

Präsentation des zusammenklappbaren 4FOLD-Containers im Hamburger Hafen

Holland Container Innovations hat heute seinen zusammenklappbaren Container 4FOLD während einer Live-Demonstration beim HCCR-Depot in Hamburg präsentiert. Das Zusammenklappen des Containers spart Zeit und Geld und trägt zur CO2-Verminderung im Logistikprozess bei.   
 
4FOLD vermindert das Problem der Leertransporte. Das System basiert primär auf einem Standardcontainer und ist problemlos in die tägliche Logistik integrierbar. Der leere Container wird einfach auf ein Viertel seiner normalen Höhe zusammengefaltet. Übereinander gestapelt haben vier zusammengeklappte Container exakt dieselben Abmessungen wie ein Standardcontainer und können entsprechend transportiert werden. Dies sorgt für erhebliche Kosteneinsparungen und eine Reduzierung des CO2-Ausstoßes.
 
Verschiedene Reedereien haben 4FOLD-Container bereits im Einsatz. „4FOLD ist sehr effizient und vermindert den Umschlag- und Lagerhaltungsaufwand um bis zu 75 Prozent”, so Simon Bosschieter, CEO von Holland Container Innovations.
 
Weitere Informationen über 4FOLD und Holland Container Innovations sowie die Anmeldung für eine kostenlose Live-Demonstration unter info@hcinnovations.nl oder www.hcinnovations.nl.