11. Februar 201514:42Wirtschaft

Panalpina zeichnete die Hamburg Süd aus

Die Hamburg Süd ist von dem weltweit tätigen Transport- und Logistikkonzern Panalpina erstmals mit dem „Carrier of the Year“-Award ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung des Unternehmens mit Hauptsitz in Basel/Schweiz nahm Peter Frederiksen, Mitglied der Geschäftsführung der Hamburg Süd, Mitte Januar in der Reederei-Zentrale in Hamburg entgegen.

Die Panalpina-Auszeichnung ist das Ergebnis des „Panalpina Ocean Freight Carrier Survey 2014“. Das Unternehmen befragt dabei weltweit rund 1.700 Mitarbeiter, die ihre tägliche Zusammenarbeit mit den verschiedenen Linienreedereien nach unterschiedlichen Kriterien bewerten. Die Hamburg Süd erzielte die höchste Gesamtpunktzahl und wurde mit Bestnoten in den Kategorien Produktivität und Effizienz, kommerzielle Zusammenarbeit, Informationsfluss und allgemeine Geschäftsbeziehungen beurteilt.

„Die Hamburg Süd und Panalpina sind seit vielen Jahren erfolgreiche Geschäftspartner und arbeiten in der ganzen Welt zusammen. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, denn sie ist eine Belohnung für die intensiven Anstrengungen aller unserer Mitarbeiter, Panalpina stets den höchsten Qualitätsservice zu bieten“, sagte Peter Frederiksen.

 

Pressekontakt:

Hamburg Süd .Corporate Communications
Eva Graumann
Sprinkenhof, Burchardstraße 8
20095 Hamburg, Germany
Telefon: +49 40 3705-2627
Fax: +49 40 3705-2649
eva.graumann@hamburgsud.com
http://www.hamburgsud.com

 

 

Bildergalerie (1 Bild)

Zur Bildergalerie