• 27. September 2019
  • 08:49
  • Personalien

Neuorganisation der Unternehmensleitung bei Fr. Meyer’s Sohn

Heiko Voigt wird ab dem 1.10.2019 neben Dominik Lucius zum Geschäftsführer der Fr. Meyer’s Sohn (GmbH & Co.) KG bestellt und bildet mit ihm zusammen die neue Geschäftsführung.

Heiko Voigt verfügt über 25 Jahre Speditionserfahrung bei Fr. Meyer’s Sohn und hat zuletzt als Regional CEO EMEA die europäischen Geschäfte erfolgreich entwickelt.

Dominik Lucius ist seit 2016 als kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) bei Fr. Meyer’s Sohn und steht für die Professionalisierung des Unternehmens in den Bereichen Finance, Human Resources und Compliance.

Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung (CEO), Marc Meier, wird zum Ende des Jahres aus der Geschäftsführung ausscheiden. Marc Meier hat in den letzten fünf Jahren das Unternehmen als „Hidden Champion“ und „Digital Leader“ unter den mittelständischen Speditionen positioniert und will sich nun neuen Aufgaben außerhalb von Fr. Meyer’s Sohn widmen.

Der bisherige Geschäftsführer für das Speditionsgeschäft (COO), Markus Panhauser, wird ebenfalls zum Ende des Jahres aus der Geschäftsführung ausscheiden. Herr Panhauser hatte eine wesentliche Rolle bei der Umsetzung der Wachstumsstrategie und will sich neuen Herausforderungen in der Logistikindustrie stellen.

Fr. Meyer's Sohn ist ein globales Speditionsunternehmen in Familienbesitz. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den internationalen Transport von Massengütern. FMS ist Marktführer im Bereich der Papier- und Forstprodukte-Logistik und gehört mit 800 Transport- und Logistikspezialisten zu den zehn weltweit größten Seefrachtspediteuren. Maßgeschneiderte, verkehrsträgerübergreifende Kundenlösungen runden das Produktportfolio ab.

Pressekontakt

Fr. Meyer's Sohn
Nadine Kinscher-Masur
Tel.: +49 40 2393 1513
E-Mail: nadine.kinscher-masur@fms-logistics.com

Loading