22. Juni 201514:29Personalien

Neuer Standortleiter bei Schirm in Lübeck

Dr. Carsten-Endres Sowa (50) leitet seit dem 1. Juni dieses Jahres bei der Schirm GmbH den Standort Lübeck. Schirm, ein Unternehmen von IMPERIAL Logistics International, operiert als neutraler Produktionsdienstleister für die Chemieindustrie. Sowa löst Dr. Lars Ostermann ab, der zukünftig als Portfoliomanager Formulierung bei Schirm unter anderem für die Erstellung und Umsetzung eines standortübergreifenden Produktions- und Anlagenkonzepts zuständig sein wird. Der von der Universität Hamburg promovierte Diplomchemiker war vor seinem Wechsel zu Schirm verantwortlicher Werksleiter bei der Lord Germany GmbH in Hückelhoven. Davor bekleidete Dr. Sowa leitende Positionen in der damaligen Bayer AG sowie als Standort- und Werksleiter in der DyStar-Gruppe, einem ehemaligen Joint Venture von BASF, Bayer und Hoechst.  

Am Standort Lübeck werden überwiegend Feststoffe für die Agro-Industrie verarbeitet. Dazu betreibt Schirm als neutraler Produktionsdienstleister verschiedene Misch- und Mahlanlagen, Extruder und Trockner sowie unterschiedliche Abfüllanlagen für feste und flüssige Produkte. 
 

Bildergalerie (1 Bild)

Neuer Standortleiter bei Schirm in Lübeck Zur Bildergalerie