• 28. April 2020
  • 09:33
  • Verkehrsmeldungen

Neu gestalteter Reiherdamm für den Verkehr geöffnet

Nach rund elf Monaten Bauzeit wurde der neu gestaltete Reiherdamm durch die Hamburg Port Authority (HPA) für den Verkehr freigegeben. Die wichtige Verkehrsverbindung auf Steinwerder wurde zwischen dem Knotenpunkt Buchheisterstraße und der Einmündung Am Fährkanal/Nordersand auf rund 1100 Metern vollständig erneuert.

Der Reiherdamm war als alte Hafenstraße bislang geprägt von Kopfsteinpflaster und einer unsicheren Verkehrsführung. Auch der stetig zunehmende Radverkehr zwischen Wilhelmsburg und der Innenstadt, der über die Veloroute 11 den Reiherdamm nutzt, stieß an Kapazitätsgrenzen. Aus diesen Gründen wurde der gesamte Straßenbereich völlig neu geordnet. Die Wege für Fußgänger und Radfahrer konnten entzerrt werden, die Veloroute 11 entspricht damit dem aktuellen Standard der Freien und Hansestadt Hamburg.
 
Hamburg Port Authority
Die Hamburg Port Authority (HPA) betreibt seit 2005 ein zukunftsorientiertes Hafenmanagement aus einer Hand und ist überall dort aktiv, wo es um Effizienz, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Hamburger Hafen geht. Den wachsenden Ansprüchen des Hafens begegnet die HPA mit intelligenten und innovativen Lösungen. Die HPA ist verantwortlich für die effiziente, ressourcenschonende und nachhaltige Planung und Durchführung von Infrastruktur- maßnahmen im Hafen und ist Ansprechpartner für alle Fragen hinsichtlich der wasser- und landseitigen Infrastruktur, der Sicherheit und Leichtigkeit des Schiffsverkehrs, der Hafenbahnanlagen, des Immobilienmanagements und der wirtschaftlichen Bedingungen im Hafen. Dazu stellt die HPA die erforder- lichen Flächen bereit und übernimmt alle hoheitlichen Aufgaben und hafenwirtschaftlichen Dienstleistungen. Sie vermarktet spezielles, hafenspezifisches Fachwissen und nimmt zudem die hamburgischen Hafeninteressen auf nationaler und internationaler Ebene wahr.


 

Pressekontakt

Kontakt
Hamburg Port Authority AöR
Pressestelle
Telefon: +49 40 42847 2300
E-Mail: pressestelle@hpa.hamburg.de
 

Loading