• 10. Juli 2018
  • 09:55
  • Personalien

Lea Miram als neue Hamburg Business Managerin in Mumbai

In der Hamburg Repräsentanz in Mumbai gibt es zum 1. August 2018 einen Personalwechsel: Lea Miram wird die Nachfolge für Lukas Schmitz als Hamburg Business Managerin antreten. Schmitz verlässt zum August hin auf eigenen Wunsch die indische Repräsentanz.
 
Lea Miram ist bereits seit Anfang des Jahres in der Repräsentanz im Rahmen eines Praktikums tätig. In diesem Zuge hatte sie bereits die Möglichkeit aktuelle Projekte gemeinsam mit Herrn Schmitz zu bearbeiten und sich einen Eindruck von den Strukturen des maritimen Sektors in Indien zu verschaffen.
 
Miram studierte an der Westfälischen-Wilhelms Universität in Münster Geographie und Politikwissenschaften und beendet dieses Studium im Oktober 2018 mit dem Bachelor of Science. Während ihres Studiums absolvierte sie u.a. ein Praktikum bei der die OAV – Asian Pacific Business Association, dem Netzwerk für die deutsche Asienwirtschaft, sowie bei der IHK in Münster. Vorherige Erfahrungen in Bezug auf Indien konnte Frau Miram während eines mehrmonatigen Praktikums in Jaipur bei der NGO Raksha sammeln.
 

Pressekontakt

  • Bengt van Beuningen

    Bengt van Beuningen

    +49 40 37709 110
  • Julia Delfs

    Julia Delfs

    +49 40 37709 118
Loading