• 10. September 2019
  • 10:00
  • Wirtschaft

Hoher Standard der UMCO setzt sich fort

Der hohe Standard der UMCO ist auch bei der Einführung des Qualitätsmanagementsystems gemäß ISO 9001:2015 fortgesetzt worden. „Für uns ist es selbstverständlich, die bestmögliche Qualität anzubieten. Dennoch ist es natürlich eine besondere Auszeichnung, wenn ein externer Gutachter anerkennt, dass unsere Mitarbeiter mit vollem Einsatz für unsere Kunden da sind“, freut sich Geschäftsführerin Anika Biehl.

QM Zertifizierung ISO 9001:2015
Qualitätsmanagement nach der ISO 9001 dient zum einem dem Ziel, die Zufriedenheit des Kunden zu gewährleisten, zum anderen, um klare Prozesse zu definieren. Um Vorgänge im Unternehmen stetig auf Verbesserungspotential zu prüfen, bewährte Abläufe standardmäßig in den betrieblichen Alltag zu integrieren und auf Anregungen von in- wie extern zügig zu re-agieren, braucht es ein QM-System, dass mit den Entwicklungen und Anforderungen des Marktes mithalten kann. Zur Sicherheit des eigenen Unternehmens als auch für die Kunden.

Die UMCO GmbH hat das Qualitätsmanagement nach der ISO 9001:2015 bewusst langsam und in Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern eingeführt. Ziel war und ist es, die hohe Qualität für die Kunden zu gewährleisten und immer weiter zu verbessern. „Dies funktioniert nur mit einem wirklich gelebten System“, ist sich Geschäftsführer Ulf Inzelmann sicher.

Pressekontakt

UMCO GmbH
Julia Hunke
Tel.: +49 (0)40 555 546 364
E-Mail: j.hunke@umco.de

Loading