• 25. März 2019
  • 13:36
  • Wirtschaft

Hamburg in Wien als Tor zur Welt der Innovationen

Die Hamburg Marketing GmbH, Hamburg Invest, das Hamburg Convention Bureau und Hamburg Tourismus kommen am Mittwoch, 27. März 2019 mit dem Format „Hamburg on Tour“ gemeinsam nach Wien und laden unter dem Motto „Hamburg unterwegs in Richtung Zukunft“ mit zahlreichen Partnern zum Business Networking ins MuseumsQuartier.

„Hamburg macht die Stadt von morgen erlebbar“, sagt Gastgeber Dr. Rolf Strittmatter, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Marketing GmbH und Geschäftsführer Hamburg Invest. „Mit nachhaltigen Konzepten, smarter Mobilität und hoher Lebensqualität profiliert sich Hamburg als attraktive Zukunftsmetropole. Unter dem Leitthema Future Hamburg zeigen wir, dass in Hamburg innovative, nachhaltige Lösungen für lokale und globale Herausforderungen entstehen. Mit dem ITS-Weltkongress 2021 wird Hamburg in den nächsten Jahren Deutschlands Modellstadt für urbane sowie regionale Mobilitäts- und Logistiklösungen und bietet damit neue Perspektiven für Business, Tourismus und Kongresse.“

In verschiedenen Panels werden rund 100 Vertreter von Wirtschaftsunternehmen, touristische Partner und Akteure der Veranstaltungsbranche aus Österreich mit Experten aus Hamburg zusammentreffen. Jens-Michael May, Geschäftsführer des Ridesharing-Unternehmens MOIA Operations Germany, hält eine Keynote zum Thema „Mehr Lebensqualität für Bürger und Besucher durch digitale Konzepte für die urbane Mobilität“ - gefolgt von einer Paneldiskussion mit Dr. Rolf Strittmatter und Norbert Kettner von Wien Tourismus. Impulsvorträge des Hamburg Digital Hub Logistics, des Hafen Hamburg Marketing oder des Startup-Unternehmens Cargonexx thematisieren, wie Digitalisierung die Logistik schon jetzt revolutioniert.

Parallel stehen Themen-Tische für Gespräche mit Vertretern des Hamburg Tourismus und des Hamburg Convention Bureau sowie Hotel-, Locations- und Kongresspartnern bereit. Mit dabei sind The Westin Hamburg, das Barceló Hamburg, das Kleinhuis Hotel Baseler Hof & Palais Esplanade, das Le Méridien Hamburg, die GD Incentives GmbH, die Österreichische Bundesbahn, das CCH - Congress Center Hamburg, Stage Entertainment, TUI Cruises, Sylt Marketing und die Party Rent Group.

„Wir freuen uns“, so Karin Samland, Managerin des Hamburg Convention Bureau und verantwortlich für die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz, „unsere österreichischen Gäste auf dieser Netzwerkveranstaltung von der Destination Hamburg mit seiner ganzen Vielfalt überzeugen zu können.“

Hamburg on Tour
Unter dem Format „Hamburg on Tour“ präsentiert sich die Hansestadt seit 2014 regelmäßig in einer ausländischen Metropole mit dem Ziel, die Wahrnehmung Hamburgs und der Metropolregion in den weltweiten Quellmärkten zu verbessern. Ursprünglich als Live-Kommunikationsevent initiiert, hat sich das Format immer weiter in Richtung Wissenschaft und Wirtschaft entwickelt, um Städte und Zielmärkte auch auf geschäftlicher Ebene stärker zusammenzubringen. Das Event fungiert dabei mehr denn je als Plattform für Dialog und Austausch.

Pressekontakt

Hamburg Marketing GmbH
Ingrid Meyer-Bosse
Tel.: +49 40 41 11 10 - 638
E-Mail: ingrid.meyer-bosse@marketing.hamburg.de


 

Loading