17. Juni 201512:43Wirtschaft

Hafen Hamburg Marketing und Northern Chamber of Commerce (NCC) in Szczecin vereinbaren Kooperation

Die Marketingorganisation des Hamburger Hafens und die in Polen größte Handelskammer Northern Chamber of Commerce (NCC) in Szczecin vereinbarten am 10. Juni eine Zusammenarbeit. NCC Kammerpräsident Dariusz Wiecaszek und Hafen Hamburg Marketing Vorstand Ingo Egloff trafen sich in Szczecin und unterschrieben die Kooperationsvereinbarung. Beide Organisationen arbeiten künftig eng bei der Organisation von Veranstaltungen mit Außenhandels- und Verkehrsthemen zusammen und werden sich auch durch einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch über Entwicklungen im seeseitigen Außenhandel Polens und Fragen effizienter Transportwege für die Exporte und Importe Polens informieren. Dariusz Wiecaszek und Ingo Egloff ist vor dem Hintergrund der weiter steigenden Gütermengen per Eisenbahn zwischen den Wirtschaftszentren Polens und dem Hamburger Hafen die Modernisierung und der Ausbau der Infrastruktur ein wichtiges verkehrspolitisches Thema, das man gemeinsam im Rahmen von Veranstaltungen besonders berücksichtigen möchte.

„Das steigende Wirtschaftswachstum in  Polen stellt den Hamburger Hafen vor neue Anforderungen an leistungsstarke Verkehrsanbindungen mit Polen. Ich freue mich, dass wir unser Netzwerk an Kooperationspartnern durch die vereinbarte Zusammenarbeit mit NCC in Polen ausbauen. Mit den mehr als 1500 von NCC vertretenen Unternehmen und unserem internationalen Netzwerk erweitern wir für beide Organisationen die Präsenz in den für uns relevanten Marktregionen und bieten den jeweiligen Mitgliedsunternehmen eine Vielzahl neuer Geschäftskontakte“, sagt Ingo Egloff. 

Dariusz Wiecaszek begrüßt die Vereinbarung und sieht viele gemeinsame Ansatzpunkte für Aktivitäten. „Mit dieser Kooperationsvereinbarung unterstreichen wir auch die bisher bereits sehr guten Beziehungen zur Hafen Hamburg Marketing Hafenvertretung in Warschau und wünschen uns, dass wir gemeinsam durch Informationsveranstaltungen sowie Marketing- und Marktforschungsaktivitäten positive Impulse für die Weiterentwicklung im Bereich des Außenhandels und für den Güterverkehr erbringen können. Unseren Mitgliedsunternehmen eröffnen sich durch die Kooperation mit Hafen Hamburg Marketing auch international ganz neue Perspektiven“, sagt Dariusz Wiecaszek. 

Dass der Außenhandel zwischen Polen und dem Hamburger Hafen weiter zunehmen wird, prognostiziert die aktuelle Studie  „Wirtschaftsverkehre zwischen dem Hamburger Hafen und Polen –  Perspektiven für die Entwicklung der Kammerunion Elbe/Oder (KEO), die im Auftrag der Handelskammer Hamburg gemeinsam von Hafen Hamburg Marketing e.V., der  Kammerunion Elbe/Oder und dem Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut HWWI erarbeitet und zur Veranstaltung „3rd International Maritime Congress“ in Szczecin den polnischen Partnern vorgestellt wurde. Wie die Studie belegt, hat der Containerverkehr mit Polen über den Hamburger Hafen im Jahr 2014 deutlich zugenommen: mit 395.000 TEU wurden seeseitig 22,6 Prozent mehr Container abgefertigt als im Jahr zuvor. Speziell die Wirtschaftsbeziehungen und -verkehre zwischen dem Hamburger Hafen und Polen profitieren von dem deutlichen Wirtschaftswachstum im Nachbarland. 

„Mit dem Herausstellen der Beziehung zwischen dem Hamburger Hafen und seinen Beziehungen zu Polen lenken wir mit dieser Studie den Blick auf die Herausforderungen des gemeinsamen Wirtschaftsraums in den Stromgebieten von Elbe und Oder. Unsere jetzt vereinbarte Kooperation mit NCC wird uns dabei helfen, noch gezielter die vorhandenen Engstellen in der Verkehrsinfrastruktur gegenüber der Politik in beiden Ländern anzusprechen und gleichzeitig den Unternehmen mit hohem Export- und Importanteil bei der Optimierung ihrer Transportketten zu helfen“, sagt Ingo Egloff.

Kurzprofil Northern Chamber of Commerce (NCC) mit Sitz in Szczecin


Die 1997 als unabhängige Kammervertretung der Wirtschaft in Szczecin gegründete Handelskammer vertritt mehr als 1500 Unternehmen und ist damit eine der größten Kammern in Polen. Im Mittelpunkt der Aktivitäten für die Kammermitglieder stehen vielfältige Dienstleistungen aus den Bereichen Aus- und Weiterbildung, Organisation von Informations- und Networking-Veranstaltungen zum Aufbau neuer Geschäftskontakte im In- und Ausland und die Organisation von Delegationsreisen und Workshops.  

Bildergalerie (1 Bild)

Hafen Hamburg Marketing und Northern Chamber of Commerce (NCC) in Szczecin vereinbaren Kooperation Zur Bildergalerie
    Pressekontakt
  • Bengt van Beuningen

    Bengt van Beuningen

    +49 40 37709 110
  • Julia Delfs

    Julia Delfs

    +49 40 37709 118