• 22. Dezember 2016
  • 13:13
  • Personalien

Hafen Hamburg Marketing organisiert die Marktbearbeitung in Südkorea neu

Zum Jahresende 2016 beendet die seit 1988 in Seoul für Hafen Hamburg Marketing e.V. (HHM) tätige Repräsentanz ihre Arbeit. Die HHM-Vereinsführung und die HHM-Mitglieder bedanken sich bei Frau Namyeon Lee, die zuletzt als Hafenvertreterin für HHM in Südkorea tätig war, für die gute Zusammenarbeit. HHM wird im Rahmen einer Anpassung an Marktveränderungen und vorhandene Ressourcen ab dem 1. Januar 2017 die Marktbearbeitung in Südkorea durch die HHM-Repräsentanz in Shanghai und durch Mathias Schulz, der bereits als Ansprechpartner in der Hamburger HHM-Zentrale für die Region verantwortlich ist, wahrnehmen. Die bereits zur Busan Port Authority bestehenden guten  Beziehungen werden dabei weiter ausgebaut und helfen bei der Pflege und dem Aufbau neuer Kontakte in Südkorea. Mit einem Umschlagvolumen von rund 319.000 TEU nimmt Südkorea unter den weltweiten Handelspartnern des Hamburger Hafens im Containerverkehr eine Position unter den Top 10 ein. Hamburg ist für die südkoreanischen Importeure und Exporteure der führende Hafen in Nordeuropa.

Pressekontakt

  • Bengt van Beuningen

    Bengt van Beuningen

    +49 40 37709 110
  • Julia Delfs

    Julia Delfs

    +49 40 37709 118
  • Annette Krüger

    Annette Krüger

    +49 40 37709 112
Loading