08. November 201613:22Hinterland

Häfen Lübeck und Liepaja vereinbaren Zusammenarbeit

Die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) und der unter „Liepaja Special Economic Zone Authority“ (LSEZ) firmierende Hafen Liepaja in Lettland haben eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart. Dazu wurde ein „Letter of Intent“ (LOI) gezeichnet. Kernpunkte der Zusammenarbeit sind ein Erfahrungs- und Wissenaustausch sowie der Aufbau eines gemeinsamen Netzwerkes.

Die beiden Geschäftsführer Janis Lapins (LSEZ) und Sebastian Jürgens (LHG) bekräftigten, sich in den relevanten Feldern gegenseitig bei der Geschäftsentwicklung zu unterstützen. Lapins kommentiert: „Zwischen unseren Häfen gibt es bereits eine stabile Trailerverbindung, darüber hinaus entwickeln wir eine gemeinsame Standardisierung. Mit unserer Kooperation haben wir natürlich auch das Ziel künftiger Mehrverkehre im Blick.“

Mit dieser Absichtserklärung treibt die LHG ihr Vorhaben weiter voran, im Schulterschluss mit den Reedereien die Verkehre in die Baltischen Staaten und nach Russland weiter auszubauen.
 

Bildergalerie (1 Bild)

Häfen Lübeck und Liepaja vereinbaren Zusammenarbeit Zur Bildergalerie
    Pressekontakt
  • Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH
    Natascha Blumenthal
    Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit
    phone: +49 4502 807-5310
    email: natascha.blumenthal@lhg.com