19. Mai 201516:22Wirtschaft

FRIGO Coldstore Logistics erfolgreich nach IFS Logistics, Version 2.1, zertifiziert Erstauditierung mit 96 Prozent sehr gut bestanden

Hamburg. Mit einem sehr guten Ergebnis von 96 Prozent hat die FRIGO Coldstore Logistics die Auditierung nach den Kriterien der IFS (International Featured Standards) Logistics, Version 2.1, bestanden. Das Unternehmen steht damit für hohe Transparenz in der gesamten Lieferkette.

FRIGO Coldstore Logistics erfüllt mit dem für eine Erstauditierung ausgezeichneten Ergebnis von 96 Prozent die Anforderungen des IFS Logistics, Version 2.1, auf höherem Niveau. Geschäftsführer Florian Redlefsen ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden: „Lebensmittelsicherheit steht für uns an höchster Stelle. Alle unsere Prozesse sind auf die hohen Anforderungen an die Lagerung von Lebensmitteln abgestimmt und jeder unserer Mitarbeiter steht für die Einhaltung dieser Standards. Dass wir bei der ersten Zertifizierung gleich mit einem so guten Wert bestanden haben, freut uns besonders.“

Die IFS Logistics, Version 2.1 (gültig seit März 2014), deckt Standards für alle logistische Aktivitäten ab und soll die Transparenz der gesamten Lieferkette sicher stellen. Im Bereich der Lebensmittellogistik ergeben sich hier besondere Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit. Überprüft werden nicht nur Verpackung, Kühlkette, Hygiene und Sauberkeit, sondern auch Qualifikation und Schulung der Mitarbeiter, Präventivmaßnahmen und die komplette Dokumentation aller Vorgänge.

Die FRIGO Coldstore Logistics GmbH ist ein 1996 gegründetes, familiengeführtes Kühlhausunternehmen, das seinen zentralen Standort im Hamburger Hafen hat. Mitten in Altenwerder, mit direkter Anbindung an die großen Containerterminals und die Autobahn A7, bietet das Unternehmen Kühl- und Tiefkühlkapazitäten zwischen 0 und minus 24 Grad für 40.000 Europaletten an.

Eingelagert werden beispielsweise Fleisch aus Südamerika, Fisch aus Kanada oder Gemüse aus China. Kunden aus ganz Europa rufen ihre Waren dort nach Bedarf ab, die dann mit Kühlspeditionen für die Weiterverarbeitung oder direkt an den Einzelhandel ausgeliefert werden.

Bildergalerie (1 Bild)

FRIGO Coldstore Logistics erfolgreich nach IFS Logistics, Version 2.1, zertifiziert Erstauditierung mit 96 Prozent sehr gut bestanden Zur Bildergalerie
    Pressekontakt
  • Bengt van Beuningen

    Bengt van Beuningen

    +49 40 37709 110
  • Julia Delfs

    Julia Delfs

    +49 40 37709 118