01. Juni 201612:18Schifffahrt

Exklusive Partnerschaft mit NVOCC Q Line

Quehenberger Logistics ist seit Anfang des Jahres weltweiter Agent von Q Line und baut damit sein Leistungsportfolio in der Seefracht weiter aus.

Seit Mai 2016 ist Quehenberger Logistics exklusiver Partner des NVOCC (Non Vessel Operating Common Carrier) Q Line. Damit erweitert das Salzburger Logistikunternehmen seine weltweiten Leistungen im Bereich Seefracht und kann zudem den europäischen, asiatischen und amerikanischen Markt noch umfassender bedienen. „Mit der Partnerschaft haben wir einen Standard erreicht, der sonst nur bei großen Konzernen üblich ist“, sagt der verantwortliche COO Klaus Hrazdira. „Nachdem wir im Bereich Seefracht innerhalb eines Jahres über Plan gewachsen sind, war das ein logischer Schritt um uns am internationalen Markt nachhaltig zu positionieren. Für unsere Kunden bedeutet das: Mehr Sicherheit, Qualität und Effizienz.“
 
Fokus Seefracht
Quehenberger setzt 2016 den Schwerpunkt auf den Ausbau des Seefrachtgeschäfts. Geleitet wird diese Division von Geschäftsführer Robert Hartmann, der über langjährige Expertise verfügt und diese seit Mitte 2015 bei Quehenberger umsetzt. Neben der Zentrale in Salzburg mit Niederlassungen in Linz und Wien, wird der internationale Markt auch von Hamburg und ab Sommer 2016 neu von Koper aus bedient. Die Mitarbeiterzahl soll in den nächsten zwei Jahren weiter aufgestockt werden, um das rasant wachsende Geschäftsfeld optimal bedienen zu können. Gründe für diese positive Entwicklung sieht Hrazdira in der speziellen Ausrichtung des Unternehmens. „Quehenberger bietet seinen Kunden die Vorteile eines Mittelständlers kombiniert mit internationaler Ausrichtung. Oder anders gesagt: Flexible, persönliche Betreuung mit globaler Leistungskraft.“ Das werde im Transportgeschäft immer mehr nachgefragt. Wichtiger Bestandteil dieser Philosophie seien neben kompetenten Mitarbeitern eben auch verlässliche Partner wie Q Line.
 
Der neue Partner
Q Line, Hongkong, ist als NVOCC bei der Bundesschifffahrtskommission (Federal Maritime Commission) in den USA lizenziert und erfüllt sämtliche derzeitige internationale Regierungsvorgaben und UN-Regelungen. Die Haftung ist durch ein anerkanntes internationales Versicherungsunternehmen gedeckt. Das Leistungsspektrum umfasst alle Aktivitäten im Bereich Seefracht wie Vollcontainer-Ladungen (FCL), Container-Sammelgutladungen (LCL), den Transport von Massenstückgütern oder auch Sondertransporte. Informationen zum globalen Netzwerk von Q Line sind erhältlich unter: www.qline-shipping.com
 

Bildergalerie (1 Bild)

Exklusive Partnerschaft mit NVOCC Q Line Zur Bildergalerie
    Pressekontakt
  • AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP GmbH
    Hermann Költringer
    Unternehmenssprecher
    Phone: +43 (0) 50 145-25850, presse@quehenberger.com