07. Januar 201511:16Hinterland

Ein Vierteljahrhundert Engagement für die Speditionsbranche: Seit 1990 ist Axel Plaß ununterbrochen für die Zippel Group tätig und feiert im Januar 2015 sein 25-jähriges Jubiläum.

Seit elf Jahren leitet Axel Plaß das Unternehmen, das in diesem Jahr bereits 139 Jahre alt wird. Im Jahr 2014 erwirtschaftete die Zippel Group über 50 Millionen Euro Umsatz.

Nach einem „völlig artfremden“ Pädagogikstudium heuerte er 1990 als LKW Fahrer bei Zippel an – seit 2001 gehört ihm die Firma selbst. In 25 Berufsjahren ist viel passiert – Axel Plaß kann zahlreiche Anekdoten erzählen. Doch solch ein steiler Weg nach ganz oben ist mit jeder Menge Arbeit verbunden. Mehr als eine Woche Urlaub hat sich der Verkehrsfachwirt Axel Plaß in den meisten Jahren nicht gegönnt. Stets war die Firma, neben seiner Familie der Mittelpunkt seines Lebens. Vieles hat Axel Plaß seinem Lehrer Hartmut Zippel zu verdanken. 2001 machte Hartmut Zippel ihn zum Mitgesellschafter bei Zippel. 5 Jahre später verkaufte er ihm dann alle Firmenanteile.

Dem Engagement von Axel Plaß ist ein großer Anteil am heutigen Erfolg des Unternehmens zu verdanken. Wichtige Meilensteine, wie den Aufbau verschiedener Containerzugverkehre sowie die Neugründung der Zippel Logistik GmbH in Dummerstorf bei Rostock, die sich mit Stückgut- sowie Teil- und Komplettladungen beschäftigt und das Russlandengagement der Gruppe mit der Ladoga Express GmbH / Translog oos. in St. Petersburg.

 

Pressekontakt:

Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co KG

Axel Kröger

Wendenstraße 296

20537 Hamburg

Tel.-Nr. + 49 (0) 40 25 30 45 10/-11

Fax-Nr. + 49 (0) 40 25 30 45 79

E-Mail: kroeger@zippel24.com

www.zippel24.com

 

 

Bildergalerie (1 Bild)

Zur Bildergalerie