• 15. Dezember 2016
  • 12:54
  • Unterhaltung

Die „Mein Schiff 6“ gibt Hamburg die Ehre - TUI Cruises tauft sein neustes Schiff in Hamburg

Der Tauftermin des sechsten Wohlfühlschiffs von TUI Cruises steht fest: Die „Mein Schiff 6“ wird am 01. Juni 2017 in Hamburg getauft. Es folgt eine Tauffahrt, die am 03. Juni 2017 in Kiel endet. Weitere Informationen zur Taufe, ob das Schiff an der Pier oder auf dem Wasser getauft und wer die Taufpatin sein wird, gibt die Hamburger Kreuzfahrtreederei zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.

Die „Mein Schiff 6“ ist nach der Tauf- und Jungfernfahrt bis Mitte August 2017 in der Ostsee mit Baltikum sowie im Nordland unterwegs. Im Anschluss startet in Hamburg die Reise der Mein Schiff 6 nach New York. Ab September 2017 kreuzt der jüngste Flottenzuwachs dann in den Vereinigte Staaten von Amerika und Kanada. Ab/bis Bayonne (New York) fährt die „Mein Schiff 6“ auf zwei unterschiedlichen zehn- und elftägigen Routen. Ab November 2017 fährt sie dann in Mittelamerika.

Daten und Fakten zur „Mein Schiff 6“
Baubeginn/Stahlschnitt: 23. Juni 2015
Kiellegung: 25. April 2016
Aufschwimmen: 03. Januar 2017
Indienststellung: Juni 2017
Länge > Breite >Tiefgang: ca. 295 Meter > ca. 35,8 Meter > ca. 8,05 m
Vermessung: ca. 99.800 BRZ
Anzahl Decks: 15
Flagge: Malta
Kabinen: insgesamt 1.267
Anzahl Gäste: 2.534 (auf 2-Bett-Basis)
Besatzungsstärke: ca. 1.000
Balkonkabinen: 82 Prozent (90 Prozent Außenkabinen)
 

Pressekontakt

TUI Cruises GmbH
Anckelmannsplatz 1
20537 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 60001-5270

Loading