15. November 201611:27Schifffahrt

Deutsche Schiffahrts-Agentur eröffnet Büro in München

Verstärkte Kundennähe und Ausbau der Sales-Aktivitäten in Bayern.

Die Deutsche Schiffahrts-Agentur (DSA) betreibt seit Oktober 2016 ein Büro in München. Damit ist die DSA in vier deutschen Städten vertreten. Neben dem neuen Büro in München gibt es Standorte in Düsseldorf, Frankfurt am Main sowie in Stuttgart.

Als 1987 gegründetes Joint Venture zwischen der Reedereigruppe Hamburg Süd und den Deutschen Afrika-Linien (DAL) vermittelt die DSA ihren Kunden alle Services der Hamburg Süd-Gruppe. „Die DSA steht für persönliche Kundenbetreuung und eine starke Präsenz vor Ort in Deutschland. Gleichzeitig bietet sie alle Leistungen einer der größten Reedereien weltweit – das macht den besonderen Mehrwert für ihre Kunden aus“, sagt Uwe Gaede, General Manager Area Central Europe bei der Hamburg Süd.

Mit dem neuen Büro in München weitet die DSA insbesondere ihre Sales-Aktivitäten im bayerischen Markt aus und verstärkt ihre Kundennähe vor Ort. „In der Region sehen wir Potenzial. Zusammen mit unserem Standort in Stuttgart und dem dortigen Booking Desk können wir so optimal auf die Anforderungen unserer Kunden in Süddeutschland eingehen“, so Michael Schweizer, Büroleiter für München und Stuttgart bei der DSA.

Das neue Büro der Deutschen Schiffahrts-Agentur in München
Freischützstraße 9
81927 München
Telefon: 089 2488721-64
E-Mail: contact-dsamunich@dsa-agency.de

 

Bildergalerie (1 Bild)

Deutsche Schiffahrts-Agentur eröffnet Büro in München Zur Bildergalerie
    Pressekontakt
  • Hamburg Süd
    Eva Graumann
    Global Head of Corporate Communications
    Tel.: +49 (0)40 3705 0
    E-Mail: prinfo@hamburgsud.com