• 21. Dezember 2016
  • 10:23
  • Wirtschaft

Das neue Port of Hamburg Magazine mit Schwerpunkt „Seeverkehr“ ist da

In der letzten Ausgabe des Port of Hamburg Magazines im Jahr 2016 dreht sich alles um den Seeverkehr. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen der Branche – und in diesem Zusammenhang natürlich auch des Hamburger Hafens als einen der weltweit führenden Schifffahrtsstandorte – im Printmagazin oder in der digitalisierten Fassung als E-Paper.

Die Schifffahrtsbranche kommt einfach nicht zur Ruhe. Die anhaltende Krise ist allgegenwärtig. Enorme Überkapazitäten, Fracht- und Charterraten auf Rekordtief und ein schwächelnder Welthandel bereiten nicht nur den Reedern Sorgen. Immer wieder erreichen uns Nachrichten zu neuen Allianzen und Fusionen. Und ein Ende der Konsolidierung scheint noch nicht in Sicht.

Die Schifffahrtsbranche muss sich mehr denn je neuen Herausforderungen stellen. Einige davon stellen wir Ihnen in unserer neuen Magazinausgabe vor. Freuen Sie sich auf Hintergrundartikel zum Thema Umweltschutz oder Piraterie, interessante Expertengespräche zur aktuellen Situation in der Branche und das Thema LNG sowie eine spannende Reportage über einen Schleppereinsatz im Hamburger Hafen.

Diese und weitere spannende Themen erwarten Sie in unserem Heft. Wenn Sie an einem Printmagazin interessiert sind, nehmen wir Sie gern in den Verteiler auf. Dafür schicken Sie uns bitte eine E-Mail an presse@hafen-hamburg.de, oder blättern Sie online in der digitalisierten Fassung des Magazins. Viel Spaß beim Lesen!

Das Port of Hamburg Magazine ist übrigens der ideale Werbeträger für Ihre klassischen Anzeigen oder Beileger. Wenn Sie Interesse haben, dann finden Sie alle Informationen wie Schwerpunktthemen, Formate und Preise in unseren aktuellen Mediadaten 2017.

 

Pressekontakt

  • Bengt van Beuningen

    Bengt van Beuningen

    +49 40 37709 110
  • Julia Delfs

    Julia Delfs

    +49 40 37709 118
  • Annette Krüger

    Annette Krüger

    +49 40 37709 112
Loading