• 23. Oktober 2017
  • 16:59
  • Unterhaltung

Automuseum PROTOYP und NORD EVENT fahren gemeinsam in die Zukunft

Durch die Kooperation mit NORD EVENT, einer der führenden Eventagenturen Norddeutschlands, gewinnen die Veranstaltungsflächen des Automuseums PROTOTYP zusätzlich an Attraktivität, denn ab sofort werden die PROTOTYP Lofts auf Wunsch mit Full-Service angeboten. Ein Ansprechpartner managt die komplette Organisation und den Ablauf des Events vor Ort – doch anders als sonst bei NORD EVENT üblich, können auch externe Dienstleister für Catering etc. beauftragt werden. Fazit: größtmögliche Flexibilität, Service und Kundenzufriedenheit.

Seit rund 10 Jahren bieten in der Hamburger HafenCity die PROTOTYP Lofts durch ihre facettenreiche Qualität der Architektur perfekte Räumlichkeiten für Events von max. 1.200 Personen bis hin zu Meetings in kleiner Runde. Zwei großzügig dimensionierte Fabrik Lofts (zusammen fast 800 qm), das historische Backsteingewölbe (ca. 300 qm), das moderne Studio Loft im Obergeschoß (ca. 400 qm) und das Turmzimmer (45 qm) überzeugen durch ihr individuelles Ambiente und ihre Wandlungsfähigkeit. Zentral gelegen zwischen Elbe, dem touristischen Hot-Spot Elbphilharmonie und dem Hamburger Hauptbahnhof eröffnen die PROTOTYP Lofts ideale Möglichkeiten für das Rahmenprogramm und
die Logistik (z.B. An- und Abreise der Eventgäste).

Besonderen Charme gewinnen die Veranstaltungen in den PROTOTYP Lofts durch die individuelle Buchung von Specials, die das Automuseum PROTOTYP ermöglicht: Ein „Dinner between the Cars“ beispielsweise oder eine Fahrt mit dem „PROTOTYP-Express“, einer historischen VW-Ausflugsbahn von 1956, sind erinnerungsstarke Elemente eines erfolgreichen Events. Weitere interessante Module sind derzeit bereits in Planung.

Pressekontakt

PROTOTYP GmbH
Shanghaiallee 7-9
20457 Hamburg

Carolin Peiseler
PR und Marketing
T: +49 40 39996967
E-Mail: peiseler@prototyp-hamburg.de
 

Loading