Jobs & Karriere | Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Jobs & Karriere | Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

** Klicken Sie auf diesen Link, um das Video über Vimeo anzusehen. Dadurch werden Sie möglicherweise dem Tracking durch Dritte ausgesetzt. Indem Sie auf diesen Link klicken, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen von Vimeo einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Rund 6.700 Beschäftigte arbeiten für die HHLA und ihre Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Sie alle gestalten mit Neugier, Engagement, Teamgeist und verantwortungsbewusstem Handeln die Zukunft des Unternehmens, in einer offenen Arbeitsatmosphäre und mit gegenseitiger Wertschätzung.

Aktuelle Jobangebote und Ausbildungsmöglichkeiten

Duales Studium B.Sc. Wirtschaftsinformatik (m/w/d) - ab 01.08.2024 › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich:

Der Wechsel zwischen Theorie und Praxis gibt Dir die Möglichkeit, das in den Vorlesungen Erlernte direkt in der Praxis umzusetzen. Neben den verschiedenen informatikspezifischen Modulen, wie z.B. Softwareentwicklung und Grundlagen moderner IT eignest Du Dir auch betriebswirtschaftliches Know-how an und kannst somit direkt die Wirtschaftlichkeit und Rechtssicherheit der IT Lösungen überprüfen. Quasi nebenbei erwirbst Du noch die Fähigkeiten eines guten Projektmanagers. 

Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in unserem zentralem IT Bereich, an unseren Containerterminals und in weiteren Holdingbereichen wie z.B. Finanzen, Einkauf oder Personal und an Standorten im Ausland. Denn durch Digitalisierung gestalten wir unsere Prozesse überall effizienter. Deine Einsätze werden individuell geplant und ermöglichen Dir Einblicke in die informationstechnischen Abläufe des Seehafenumschlags und betriebswirtschaftlichen Prozesse. Eingebunden in Projektteams erlangst Du Detailwissen in Spezialgebieten: Du kannst zum Beispiel in verschiedenen IT- oder Projektabteilungen beim Programmieren und Customizen verschiedener IT Anforderungen unterstützen und die Ergebnisse Deiner Arbeit im operativen Prozess miterleben.

Neben der fachlichen Ausbildung stehen Dir auch verschiedene Programme mit anderen Azubis und Dual Studierenden offen, in denen Du Deine persönlichen und sozialen Kompetenzen weiter ausbauen und z. B. mit eigenen Projekten erste Leitungserfahrung sammeln kannst.

Das bringst Du mit:

Du arbeitest zielorientiert, hast stark ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein gutes analytisches Denkvermögen. Wir setzen ein gutes Abitur mit guten Noten in Englisch, Deutsch und Mathematik voraus.

Das bieten wir Dir: 

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt und auf den Terminals in Hamburg und im Ausland
  • Verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte
  • Mentorenprogramm
  • Regelmäßige Jour Fixe-Treffen mit anderen Studierenden
  • Ein vielfältiges Seminarangebot
  • Auslandseinsätze, Freiwilligenprogramme, übergreifende Projektarbeit und Engagement in sozialen Projekten
  • Eine angemessene Vergütung und ein attraktives Rund-um-Paket

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz und fördert ein vorurteilsfreies Miteinander. Wenn Du mit uns gemeinsam Vielfalt leben und die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Ihr Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nicola Lemke
Was für ein Angebot?
Ausbildung
Duales Studium
Wann geht es los?
Ab sofort

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

IT-Anwendungsentwickler (m/w/d) › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich

  • Du konzipierst, entwickelst, wartest und standartisierst die (DevOps-)Toolchain. Hierzu gehören bspw.:
    • Softwareentwicklungswerkzeuge und Frameworks
    • Buildwerkzeuge für den Bau von Releases
    • Qualitätsmanagement- und Testwerkzeuge
    • Monitoring- und Deploymentwerkzeuge
    • Werkzeuge für Infrastructure und Configuration as Code sowie Cloud-Computing
    • Eigenentwickelte Werkzeuge (Java)
  • Du implementierst IT-Lieferprozesse (CI/CD Pipelines)
  • Du kümmerst Dich um das Lifecycle-Management für Werkzeuge und Frameworks
  • Du testest und dokumentierst  Änderungen nach Qualitätssicherungsstandards
  • Du berätst, unterstützt und schulst KollegInnen zu den Werkzeugen und Lieferpipelines
  • Du förderst Know-How-Transfer
  • Zu Deinen Tätigkeiten gehören ebenfalls die Leitung und Mitwirkung in IT-Projekten

Das bringst Du mit

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik/Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation für die IT-Anwendungsentwicklung
  • Du bringst fundierte Kenntnisse in der Java-Programmierung und mit verwandten Technologien und Frameworks wie z.B. Maven, Tomcat, Vaadin, Vue.js, Spring/Spring-Boot mit
  • Du besitzt Architekturkenntnisse z.B. mit Microservice-Architekturen
  • Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gehören zu Deinen Stärken
  • Idealerweise verfügst Du über:
    • Umfassende praktische Erfahrungen mit DevOps-/Automatisierungs-/ Containerisierungs- Tools wie GitLab, Chef, Docker, Jenkins, Terraform, Artifactory und Packer
    • Gute Erfahrungen in den Bereichen DevOps und Continuous Integration / Continuous Delivery,
    • Praktische Erfahrungen im Bereich Infrastructure- und Configuration as Code sowie Cloud-Computing
    • Praktische Erfahrungen mit Softwareentwicklungsumgebungen wie z.B. Visual Studio Code, Eclipse, IntelliJ IDEA
    • Grundlegende Kenntnisse mit den Werkzeugen Jira, Confluence und MS Teams
    • Kenntnisse in der Administration der Betriebssysteme Linux und Windows
    • Kenntnisse im Umgang mit Bash und Powershell
    • Erfahrung im Bereich agiler Entwicklungsmethoden (z.B. Software-Kanban)
  • Du bist bereit, Dich in komplexe Systemlandschaften einzuarbeiten
  • Sichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance: 37 Wochenstunden in Vollzeit, mobiles Arbeiten und Gleitzeit
  • Eine transparente und attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld und variabler Vergütung
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein Zuschuss zum Deutschland Ticket, corporate benefits und Fahrrad Leasing u.a. über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt 
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz und fördert ein vorurteilsfreies Miteinander. Wenn Du mit uns gemeinsam Vielfalt leben und die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nina Harbecke
Was für ein Angebot?
Job
Wann geht es los?
Ab sofort

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

IT-Anwendungsmanager (m/w/d) › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich

  • Du überwachst die IT-Systeme der HHLA, um Störfälle zu vermeiden und die zur Wiederherstellung des Normalbetriebes notwendige Zeit zu verkürzen
  • Du koordinierst und bearbeitest kritische und hochkritische Störfälle
  • Du nimmst Störungsmeldungen der RZ-Überwachungssysteme (z.B. EMA, BMZ, Klimatechnik) der von der IT betreuten Rechenzentren im Rahmen des Prozesses Incident Management entgegen und koordinierst Entstörungsarbeiten
  • Du veränderst Systeme mit so geringen Ausfallzeiten wie möglich
    • Du führst Release Einspielungen durch
  • Du betreust die in der Verantwortung von IT liegenden Produktions- und Testumgebungen
  • Du bist verantwortlich für die periodische Durchführung des IT-Rufbereitschaftsdienstes gemäß gültigen Betriebsvereinbarungen
  • Die Durchführung des Stelleninternen Know-Transfers gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben
  • Du unterstützt aktiv und operativ die Prozesse „Operations Management“ und „Incident Management“
  • Du entwickelst das Operations Management (Systemüberwachung, Anwendungsmanagement) für die von der IT betreuten Gesellschaften und Bereiche der Holding weiter und unterstützt aktiv bei der Optimierung/Verbesserung der IT-Betriebsführungssysteme und Leitstände (z.B. SyMonA)
  • Du erstellst und pflegst die Betriebsführungshandbüchern und (Online-) Dokumentationen mit Fokus „Operations Management“ und „Incident Management“
  • Du optimierst das Anwendungsmanagements (Erstellung/ Pflege/Qualitätssicherung) durch Neu- und Weiterentwicklung der in der IT eingesetzten Automatisierungstools
  • Du wirkst mit bei IT-Projekten und leitest sie

Das bringst Du mit

  • Du hast eine abgeschlossene IT-Fachausbildung (Systemintegration) oder (Fach)-Hochschulstudium der Informatik oder eine vergleichbare qualifizierte Ausbildung
  • Du weist Berufs- und Projekterfahrung im Bereich des Operations Managements, der Betriebsführung und des Supports von komplexen IT-Systemen auf
  • Sicherer Umgang mit internen und externen Kunden und Dienstleistern sowie Kunden- und dienstleistungsorientierte Denk- und Arbeitsweise liegen Dir
  • Du bringst analytisches Denkvermögen, ergebnisorientierte und zielstrebige Arbeitsweise mit
  • Hohe Belastbarkeit und Besonnenheit in kritischen Situationen zeichnen Dich aus
  • Du hast gute Kenntnisse in den Bereichen:
    • Krisen- und Notfallmanagement
    • Moderation
    • Gesprächsführung und Konfliktmanagement
    • Projektmanagement
  • Du bringst Erfahrung mit der Optimierung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des Supports von komplexen IT-Systemen sowie der zugehörigen Hardware mit
  • Du besitzt hohes technisches Verständnis und sehr gute Kenntnisse der eingesetzten Betriebssysteme mit dem Schwerpunkt Linux und Windows
  • Hattest Du schon Berührungspunkte mit Programmierkenntnisse im JAVA-, Powershell- und Ruby-Umfeld oder Kenntnisse in der UNIX-Shellprogrammierung? Diese sind von Vorteil
  • Du bist Besitzer*in eines Führerscheins der Klasse B
  • Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine positive Einstellung gegenüber Innovationen und deren Umsetzung runden Dein Profil ab

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance: 37 Wochenstunden in Vollzeit, mobiles Arbeiten und Gleitzeit 
  • Eine transparente und attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und variabler Vergütung 
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein zuschuss zum Deutschland Ticket, Corporate benefits und Fahrrad Leasing u.a. über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz. Wir sind überzeugt von den Vorteilen unterschiedlicher Perspektiven, Erfahrungen und Kompetenzen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschlichkeit, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung die Grundlage für das Handeln aller Mitarbeitenden sind. 

Wenn Du gemeinsam mit uns die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nina Harbecke
Was für ein Angebot?
Job
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
IT

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

IT-Netzwerkspezialist (m/w/d) › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich

  • Du administrierst eine hochverfügbare Netzwerkinfrastruktur und gestaltest diese proaktiv mit, um diese fit für die Welt von morgen zu machen
  • Design, Implementierung und Betrieb von Netzwerkkomponenten sowie Security-Lösungen gehört ebenfalls zu Deinen spannenden Aufgaben
  • Du planst und führst Changes selbstständig durch und kümmerst Dich um die Pflege der notwendigen Systemdokumentation
  • Du analysierst und behebst Systemstörungen im Rahmen des Produktionsbetriebes im Bereich des 2nd und 3rd Level Supports
  • Du arbeitest an IT-Projekten mit und bist verantwortlich für die Steuerung und Abnahme der Arbeitsausführung externer Dienstleister
  • Ein hochmotiviertes Team, welches sich auf Deine Ideen und Impulse freut

Das bringst Du mit

  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, wie z.B. Fachinformatiker für Systemintegration, IT-Systemelektroniker oder vergleichbar
  • Du bringst fundierte Berufserfahrung in der Administration komplexer Netzwerkinfrastrukturen (LAN, WAN und WLAN), vorzugsweise des Herstellers Cisco (CCNA wünschenswert) mit
  • Du weist Erfahrung im Betrieb von Security Komponenten, wie Firewalls, VPN- und ZTNA-Lösungen, vorzugweise der Hersteller Checkpoint oder Fortinet auf
  • Du besitzt Grundkenntnisse im Bereich IT-Service Management sowie IT-Security (BSI-Grundschutz) 
  • Du verfügst über gutes technisches Verständnis für die Integration von Endgeräten im Umfeld eines komplexen Produktionsbetriebs
  • Sicheres Auftreten beim Umgang mit allen Stakeholdern des IT-Betriebs zeichnen Dich aus
  • Sichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance: 37 Wochenstunden in Vollzeit, mobiles Arbeiten und Gleitzeit 
  • Eine transparente und attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld und variabler Vergütung
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein zuschuss zum Deutschland Ticket, Corporate Benefits und Fahrrad Leasing u.a. über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz. Wir sind überzeugt von den Vorteilen unterschiedlicher Perspektiven, Erfahrungen und Kompetenzen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschlichkeit, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung die Grundlage für das Handeln aller Mitarbeitenden sind. 

Wenn Du gemeinsam mit uns die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nina Harbecke
Was für ein Angebot?
Job
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
IT

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

Mitarbeiter (m/w/d) Containervertrieb Schiff › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich

  • Du bist verantwortlich für das Key Accounting und baust vertrauensvolle Kundenbeziehungen auf.
  • Du betreust unsere Kunden und Besucher vor Ort und stellst eine reibungslose Kommunikation zwischen Betrieb und Vertrieb sicher.
  • Du nimmst an Messen, Ausstellungen und kundenspezifischen Veranstaltungen teil und bereitest diese vor.
  • Du beobachtest den Markt und führst Marktrecherchen durch, um die Entwicklung des Containergeschäfts zu unterstützen.
  • Du begleitest relevante interne Projekte aus vertrieblicher Perspektive und erstellst entsprechende Auswertungen, Berichte und Wirtschaftlichkeitsrechnungen.
  • Du dokumentierst und pflegst alle relevanten Kundeninformationen und -aktivitäten im CRM-System.
  • Du kalkulierst Angebote für Neu- und Bestandskunden gemäß den Vorgaben.
  • Du kontrollierst Aufträge in Abstimmung mit dem Controlling und bearbeitest Reklamationen.

Das bringst Du mit

  • Du hast ein betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik oder Marketing, erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Du verfügst über fundierte Berufserfahrung in der Schifffahrts- oder maritimen Transportbranche.
  • Du bringst Grundkenntnisse im Projekt- und Vertragsmanagement mit.
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) zeichnen Dich aus.
  • Du hast Erfahrung mit den Geschäftsprozessen zwischen Terminal und Kunden.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance mit der Möglichkeit, auch mobil zu arbeiten
  • Außertarifliche Bezahlung inklusive variabler Vergütung
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein Zuschuss zum Deutschland Ticket, Corporate Benefits und Fahrrad Leasing über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen des Hamburger Hafens
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz. Wir sind überzeugt von den Vorteilen unterschiedlicher Perspektiven, Erfahrungen und Kompetenzen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschlichkeit, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung die Grundlage für das Handeln aller Mitarbeitenden sind. 

Wenn Du gemeinsam mit uns die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Gero Birke
Was für ein Angebot?
Job
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
Vertrieb

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

Rechtsreferendar (m/w/d) › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie unterstützen die Rechtsabteilung der HHLA, welche sowohl die Holding als auch die Tochtergesellschaften in allen rechtlich relevanten Vorgängen betreut. Schwerpunktbereiche sind: Arbeitsrecht (Individualarbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Tarifrecht), Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Umwandlungsrecht, gewerbliches Mietrecht (wegen der Speicherstadt), Versicherungs- und Schadensrecht sowie das Vertragsrecht. Derzeit sind vier Rechtsanwälte in der Rechtsabteilung tätig.

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz und fördert ein vorurteilsfreies Miteinander. Wenn Sie mit uns gemeinsam Vielfalt leben und die Zukunft der HHLA gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Ihr Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nicola Lemke
Was für ein Angebot?
Praktikum/Werkstudententätigkeit
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
Weiteres

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

Referent (m/w/d) Treasury mit Fokus Finanzprojekte › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich

  • Du trägst Verantwortung für die kurz-, mittel- und langfristige Liquiditätsplanung.
  • Du sicherst die Konzernliquidität, einschließlich der Umsetzung von Finanzierungsmaßnahmen.
  • Du bist für die operative Durchführung und Weiterentwicklung des Finanzrisikomanagements zuständig.
  • Du stellst sicher, dass interne Kontrollen, Richtlinien und Verfahren im Tagesgeschäft eingehalten und weiterentwickelt werden.
  • Du bist eigenverantwortlich für die Durchführung von finanzbezogenen Projekten zuständig, wie beispielsweise die Digitalisierung von Treasury Prozessen und den Aufbau einer elektronischen Handelsplattform für FX Geschäfte.
  • Du setzt das Treasury-Berichtswesen um und entwickelst es weiter, einschließlich Forecasting und Exposure- sowie Cashflow-Analysen.
  • Du steuerst das Gesamtrisiko der Liquiditäts-, Zins- und Währungspositionen im Konzern und setzt geeignete Absicherungsstrategien um.

Das bringst Du mit

  • Du hast einen Master- oder Diplom-Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder wirtschaftsnahen Studiengängen.
  • Du verfügst über fundierte einschlägige Berufserfahrung im Bereich Treasury, vorzugsweise in einem internationalen Konzern oder vergleichbare Erfahrungen im Bankensektor.
  • Du besitzt sehr gute Kenntnisse in SAP FI, MS Office und (der Nutzung von) Treasury-Management-Systemen.
  • Deine Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft auf allen Hierarchieebenen sowie eine ergebnisorientierte, proaktive und präzise Arbeitsweise zeichnen Dich aus.
  • Du verfügst über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sehr gutes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen.
  • Du beherrschst verhandlungssicher Deutsch und Englisch.
  • Du besitzt Expertenkenntnisse im Liquiditätsrisikomanagement.
  • Ein tiefes Verständnis der Kapitalmärkte und der damit verbundenen Finanzinstrumente rundet Dein Profil ab.

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance: 37 Wochenstunden in Vollzeit, mobiles Arbeiten und Gleitzeit 
  • Eine transparente und attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld und variabler Vergütung 
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein Zuschuss zum Deutschlandticket, Corporate Benefits und Fahrrad Leasing über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt 
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz. Wir sind überzeugt von den Vorteilen unterschiedlicher Perspektiven, Erfahrungen und Kompetenzen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschlichkeit, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung die Grundlage für das Handeln aller Mitarbeitenden sind. 

Wenn Du gemeinsam mit uns die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Maja Mauri
Was für ein Angebot?
Job
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
Finanzen und Controlling

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

SAP Modulbetreuer (m/w/d) Berechtigungsmanagement › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich

  • Du berätst und arbeitest bei SAP-Projekten mit, von der Planung bis zur Umsetzung. Gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen unterstützt Du die gesamtheitlichen Anforderungen aus dem Berechtigungsmanagement
  • Du setzt die Berechtigungspflege auf der SAP-Systemlandschaft um
  • 2nd Level Support im SAP-Kontext Berechtigungen
  • Du berätst und betreust Fachabteilung zu Lösungen im Risk und Compliance Management
  • Du optimierst das SAP-Berechtigungsmanagement
  • Du unterstützt und koordinierst externe Dienstleister
  • Du überwachst das interne Kontrollsystems und führst Berechtigungsinventur mit Hilfe unserer Governance, Risk und Compliance Engine durch
  • Du führst System- und Funktionstests durch und erstellst technische Dokumentationen
  • Du analysierst Dokumentation bestehender und neuer Geschäftsprozesse und Ausarbeitung von IT-Lösungskonzepten für das SAP-Umfeld
  • Du betreust und entwickelst Governance, Risk und Compliance Engine weiter.

Das bringst Du mit

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)lnformatik, Wirtschaftswissenschaften oder durch kaufmännische Berufserfahrung erworbene, gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Du bringst fundierte Kenntnisse im SAP Berechtigungsmanagement und mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet mit
  • Du weist bereits Praxiserfahrung in der Erstellung und Pflege von SAP-Berechtigungen auf
  • Du hast Erfahrung in der Definition, Konzeption und Umsetzung von SAP-Prozessen
  • Ebenso hast du Erfahrungen mit Governance, Risk und Compliance Lösungen im SAP-Umfeld
  • Im Projektmanagement verfügst Du über gute Kenntnisse
  • Du arbeitest eigenverantwortlich und selbstständigund bist kommunikativ und kritikfähig
  • Du beseitzt eine positive Einstellung gegenüber Innovationen und deren Umsetzung
  • Du beherrscht gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance: 37 Wochenstunden in Vollzeit, mobiles Arbeiten und Gleitzeit
  •  Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld und variabler Vergütung 
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein Zuschuss zum Deutschland Ticket, corporate benefits und Fahrrad Leasing u.a. über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz und fördert ein vorurteilsfreies Miteinander. Wenn Du mit uns gemeinsam Vielfalt leben und die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Ihr Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nina Harbecke
Was für ein Angebot?
Job
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
IT

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

Systemarchitekt (m/w/d) für Client- Systeme › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das erwartet Dich

  • Du konzipierst, entwickelst und optimierst selbstständig Architekturen, Architekturvorgaben, Systeme und Prozesse im Client-Betrieb und IT-Sicherheit
  • Zu Deinen Tätigkeiten gehören die Anforderungsanalyse und technisches Design in Absprache mit den Fachbereichen unter Berücksichtigung von Architekturvorgaben und IT-Security
  • Du wirkst bei der Fortentwicklung der IT-Betriebsstrategie und dem Lifecycle-Management im IT-Betrieb mit und setzt dieses auch um
  • Du beobachtest aktiv den Markt und berätst die IB-Leitung zu IT-technischen Entwicklungen im Zusammenhang mit der IT-Betriebsstrategie
  • Du unterstützt bei jährlichen Planungsprozessen
  • Du kümmerst Dich um die Sicherstellung von Dokumentation, Tests und Freigabe nach Qualitätssicherungsstandards, insbesondere des Notfall- und Betriebsführungshandbuchs
  • Du förderst aktiv den Know-how-Transfer innerhalb der Stelle, der Abteilung und zwischen den Abteilungen
  • Du leitest und wirkst in IT-Projekten mit und dies auch stellenübergreifend
  • Du steuerst externe Lieferanten im IT-Betrieb

Das bringst Du mit

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Hochschulstudium
  • Du hast Berufserfahrung in der Gestaltung und dem Betrieb von IT-Infrastrukturen
  • Du bringst fundierte Erfahrung mit:
    • in der Automatisierung von IT-Prozessen
    • im Umgang mit Informationssicherheit (Access und Identity Management)
    • in Technologien zum Betrieb einer hochverfügbaren privaten, hybriden oder public Cloud Infrastruktur (IaaS)
    • in der Projektleitung bzw. Teilprojektleitung von IT-Projekten
  • Du verfügst über Erfahrung in der Kommunikation mit Fachabteilungen und in der Anforderungsanalyse
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit allen Stakeholdern des IT-Betriebs zählt zu Deinen Stärken
  • Sichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance: 37 Wochenstunden in Vollzeit, mobiles Arbeiten und Gleitzeit 
  • Eine transparente und attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld und variabler Vergütung 
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein Zuschuss zum Deutschland Ticket, Corporate Benefits und Fahrrad Leasing u.a. über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz und fördert ein vorurteilsfreies Miteinander. Wenn Du mit uns gemeinsam Vielfalt leben und die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nina Harbecke
Was für ein Angebot?
Job
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
IT

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de

Werkstudent (m/w/d) - Corporate Affairs › Mehr Infos

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Deine Aufgaben:

  • Du erlebst abwechslungsreiche Tätigkeit in den Bereichen Unternehmensstrategie, politischer Interessensvertretung und Kommunikation
  • Zu Deinen Tätigkeiten gehören die Mitarbeit an Projekten insbesondere im Bereich der Veranstaltungsplanung und politischer Hintergrundrecherche in Hamburg, Berlin und Brüssel
  • Du unterstützt bei der Planung, Optimierung und Durchführung von administrativen Alltagsaufgaben
  • Du arbeitest aktiv bei der Weiterentwicklung des gesamten Bereichs mit
  • Du erhältst eine strukturierte Einarbeitung und qualifizierte Begleitung durch unsere Mitarbeiter ist dabei selbstverständlich
     

Dein Profil:

  • Du bist immatrikuliert an einer Hochschule im Bereich BWL, Politik- oder Sozialwissenschaften, oder ähnlichen Studienrichtungen
  • Du hast Interesse an politischen Themen und kannst Dich für Unternehmensstrategien begeistern
  • Du verfügst über ein gutes analytisches Denkvermögen
  • Du besitzt gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Du beherrscht einen sicheren Umgang mit MS-Office
  • Du bist motiviert und hast Spaß an der Einarbeitung in neue Themengebiete
  • Begeisterungsfähigkeit, Offenheit für unkonventionelle Herangehensweisen und Spaß an der Arbeit im Team runden Dein Profil ab
  • Du hast Kapazitäten für mindestens 15-20 Stunden während des Semesters, außerhalb gerne mehr

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

Das bieten wir Dir

  • Ein diverses und hochmotiviertes Team mit viel Humor und Wertschätzung
  • Flache Hierarchien sowie ein modernes und kooperatives Arbeitsumfeld
  • Vertrauensarbeitszeit sowie flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeiten zum Homeoffice
  • Es besteht die Möglichkeit zur Betreuung von Abschlussarbeiten

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz. Wir sind überzeugt von den Vorteilen unterschiedlicher Perspektiven, Erfahrungen und Kompetenzen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschlichkeit, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung die Grundlage für das Handeln aller Mitarbeitenden sind. 

Wenn Du gemeinsam mit uns die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Nicola Lemke
Was für ein Angebot?
Praktikum/Werkstudententätigkeit
Wann geht es los?
Ab sofort
In welchem Bereich willst du arbeiten?
Unternehmensentwicklung

Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft

Bei St. Annen 1

20457 Hamburg

Deutschland

+49 40 3088 0

www.hhla.de

info@hhla.de