Shanghai International Port (Group) Co., Ltd.

Standort

Bild

Shanghai International Port StandortImage

    Weitere Informationen

  • Adresse

    Shanghai International Port (Group) Co., Ltd.

    358 East Daming Road

    200080 Shanghai

    China

    Telefon: +8621 55333388

    Webseite
  • Firmendetails

    Sprachen: Deutsch, Chinesisch, Englisch

  • Firmenprofil

    Seit Mai 2004 sind Hamburg und Shanghai durch eine Hafenpartnerschaft miteinander verbunden. Die chinesische Küstenstadt liegt im Jangtse-Delta, nur 20 Kilometer südlich der Mündung des Jangtsekiang in das Ostchinesische Meer. Dieser ist Chinas längster Fluss sowie die wichtigste Wasserstraße des Landes.                                 
    Der Hafen Shanghai ist mit über 36 Millionen TEU Jahresumschlag der größte Hafen der Welt im Jahr 2015. Da die Hafenbereiche auf dem chinesischen Festland lediglich eine Tiefe von in der Regel elf Metern messen, wurde ein Tiefseehafen 50 Kilometer vor der Küste von Shanghai angelegt, der die größten Containerschiffe aus aller Welt empfangen kann. Der Containerumschlag ist das Hauptgeschäft des Hafens. Hierfür werden drei Hafengebiete bereitgehalten mit insgesamt sechs Terminals.
    Der Hafen Shanghai verbindet China mit Nordamerika, Europa, dem Mittelmeer, dem Persischen Golf, dem Roten und Schwarzen Meer, Afrika, Australien, Südostasien, Nordostasien und weiteren Teilen der Welt. Er ist auch national der wichtigste Umschlagplatz des Landes, nicht zuletzt durch seine Hinterlandanbindung über den Jangtsekiang.
    Im Jahr 2015 betrug der Containerverkehr zwischen Hamburg und China 2,5 Millionen TEU. 15 Liniendienste verkehren aktuell zwischen Shanghai und Hamburg, darunter auch die Containerreedereien COSCO und China Shipping Container Lines (CSCL), die beide ihre Europazentralen in Hamburg haben und seit März 2016 ihre Containerschifffahrtsaktivitäten unter dem Dach von China COSCO bündeln.