SAMSKIP GmbH

Standort

    Weitere Informationen

  • Adresse

    SAMSKIP GmbH

    Herrengraben 5

    D-20459 Hamburg

    Germany

    Telefon: + 49 40 3614160

    Webseite
  • Firmendetails

    Sprachen: Deutsch, Englisch

  • Firmenprofil

    Seit der Gründung 1990 in Island, hat Samskip sich zu einem weltweit vertretenen Logistikdienstleister, mit mittlerweile 1.400 Mitarbeitern in Island, Großbritannien, Zentraleuropa, Osteuropa, Russland, Skandinavien und Finnland, den Baltischen Staaten, Nord- und Südamerika und Asien entwickelt. Die Kernaktivitäten der Samskip Gruppe bestehen aus: Samskip Multimodal Container Logistics (SMCL) und Samskip Baltic Container Express (SBCX), Intermodale Container Transporte innerhalb Europas. Samskip Logistics, Internationale Spedition und weltweite Reefer Logistik. Samskip Iceland Services, Liniendienst von und nach Island. Samskip Breakbulk and Project Services, Weltweite Projektverladungen Die Samskip GmbH, Niederlassung Hamburg zeichnet verantwortlich für den „Samskip Baltic Container Express (SBCX). Mit Hilfe eigener Samskip Büros in fast allen Ländern Europas, bieten wir unseren Kunden verlässliche Multimodale Transportlösungen mit Schwerpunkt „Wirtschafts-raum Ostsee“ und im Nachlauf unter anderem über St. Petersburg oder Riga/Klaipeda bis nach Moskau oder Zentralasien (Kazachstan, Usbekistan) an. Durch Kombination der bestmöglichen intermodalen Verbindungen aus Short Sea-, Bahn, Straßen- und Binnenschiffstransporten, bieten wir nicht nur sehr kosteneffiziente, sondern durch reduzierte CO2 Emissionen besonders umweltfreundliche Transporte an. Für die Transporte die wir je nach Kundenwunsch in allen Variationen, door/door, pier/pier oder einem Mix aus beidem arrangieren, bieten wir neben Samskip eigenem Equipment, wie: 20ft, 40ft Standard 20ft und 40ft Palettenbreit / High Cube 45ft Container Palettenbreit / High Cube 45ft Curtainsided Containers 40ft und 45ft Kühlcontainer Flat Rack Container Open Top Container ebenfalls Transporte in kundeneigene Container aller gängigen Grössen an. Neben Transporten über die SBCX Haupthäfen Hamburg, Bremerhaven, Rotterdam, Antwerpen und Zeebrügge nach und von nahezu allen Häfen entlang der Ostsee-küsten und Norwegen, liegt eine besondere Stärke des Samskip Baltic Container Express in der Zusammenarbeit mit der Samskip Multimodal Container Logistics. Dieser Dienst bietet maßgeblich intermodale Transportleistungen zwischen den Ländern Mittel- Zentral und Südeuropas, dem UK / Irland und der Iberischen Halbinseln an. Durch die Integration beider Produkte können wir hervorragende sogenannte Crosstrades anbieten und unter anderem Spanien mit Russland, Lettland mit Irland und Italien/Griechenland mit Finnland verbinden. Weitere wichtige Bestandteile der Samskip Gruppe in Deutschland sind die Eingangs genannten Internationalen Speditionsleistungen, die Internationale Reefer Logistik, der regelmässige Liniendienst zwischen Cuxhaven und Reykjavik, und, als einer der führenden Anbieter für Transporte von Breakbulk- und Projektladung innerhalb Europas sowie in Russland und Zentralasien bieten wir regelmäßige Schiffs-abfahrten und komplette Transportlösungen inklusive Vor- und Nachläufen für Breakbulk- und Projektladung an.