HTAG Häfen und Transport AG

Standort

Bild

HTAG Häfen und Transport StandortImage
  • Weitere Informationen

  • Adresse

    HTAG Häfen und Transport AG

    Neumarkt 7-11
    47119 Duisburg
    Germany

  • Firmenprofil

    Die HTAG Häfen und Transport AG ist ein Güterverkehrsunternehmen mit Schwerpunkt Binnenschifffahrt, hat ihren Sitz in Duisburg und blickt mittlerweile auf eine über 100 jährige Geschichte zurück. HTAG ist eine 100% Tochtergesellschaft der HGK, welche ein Unternehmen der Stadtwerke Köln GmbH ist.

    Der Firmenverbund der HTAG umfasst darüber hinaus die Oudkerk B.V. in Rotterdam und Antwerpen als 100% Tochtergesellschaft und eine Beteiligung an der Masslog GmbH in Duisburg zu 50%.

    Die HTAG erzielt einen Umsatz von ca. 80 Mio. € und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter in ihrer Zentrale in Duisburg und den 7 Niederlassungen in Deutschland (Duisburg, Berlin, Ginsheim-Gustavsburg, Mannheim und Karlsruhe) den Niederlanden (Rotterdam) und Frankreich (Metz). Darüber hinaus unterteilt sich die HTAG in 5 Geschäftsbereiche: Reederei & Befrachtung, Häfen & Umschlag, Kontraktlogistik, Spedition und Seehafenspedition. Mit dieser Expertise ist es uns möglich komplexe Aufgaben in der Steuerung, Koordination und Distribution von Massen- und Stückgütern zu übernehmen, als auch Umschlagleistungen und Hafenlogistik anzubieten. Ausgehend von unserem Kerngeschäft, der Reederei und Befrachtung von Binnenschiffen, transportieren wir ca. 10 Mio. t trockene Massengüter pro Jahr auf sämtlichen europäischen Wasserstraßen mit dem Schwerpunkt Rhein und Nebenflüsse und schlagen ca. 3 Mio. t in unseren eigenen Hafenbetrieben entlang der Rheinschiene um.

    Die HTAG ist ein zuverlässiger Partner in der Massengutlogistik für die Energie-, Agrar-, Bau- und Entsorgungswirtschaft, sowie in der Chemischen- und Bauindustrie. Unsere Haupttransport- und Umschlaggüter sind ausgehend von unserer Kundenstruktur u.a. Steinkohle, Getreide und Futtermittel, Baustoffe, Abfälle, Holz, chemische Erzeugnisse und diverse Stückgüter.
    Die HTAG besitzt eine langjährige Erfahrung im Umschlag von Massengütern, Schwergütern und Stückgütern. Mit 5 eigenen Terminals und 8 Krananlagen im Rheinstromgebiet sowie einer ausgezeichneten Vernetzung bieten wir trimodale Umschlagleistungen entlang des europäischen Wasserstraßennetzes. Wir verladen und löschen Güter inklusive Vorlauf, Lagerung und Nachlauf. Die Gesamtlagerfläche der HTAG beträgt 309 Tsd. m2, die Wasserfläche beträgt 47 Tsd. m2 und in dem Betrieb Karlsruhe stehen zudem vier 800 m3 Siloanlagen zur Verfügung
    Wir bieten darüber hinaus Dienstleistungen wie Qualitätskontrollen, Zollabwicklungen, Kommissionierung sowie über unseren Bereich Spedition Containerbeschaffungen an.
    Da es unser Ziel ist, unseren Kunden effiziente, sichere und logistisch wirtschaftliche Leistungen von höchster Qualität und Verbindlichkeit anzubieten, runden Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001 und GMP+ sowie die Maklergenehmigung nach §54 KrWG für den Transport von Abfällen unser Leistungsportfolio ab. 
Loading