Administatcion Nacional de Puertos

Standort

Bild

Administatcion Nacional de Puertos StandortImage

    Weitere Informationen

  • Adresse

    Administatcion Nacional de Puertos

    Rambla 25 de Agosto de 1825 N° 130

    Montevideo

    Uruguay

    Telefon: + 598 1901

    Webseite
  • Firmendetails

    Sprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch

  • Firmenprofil

    Der Hafen von Montevideo ist der wichtigste Überseehafen Uruguays und seit 2005 ist durch eine Hafenpartnerschaft mit Hamburg verbunden. Er liegt westlich der Montevideo Bay am Rio de la Plata und 210 Kilometer von Buenos Aires, 1.077 Kilometer von Asunción, 700 Kilometer von Porto Alegre und 2.000 Kilometer von Santa Cruz de la Sierra entfernt.
    Verwaltet wird der Hafen durch die Administración Nacional del Puerto Montevideo, die für alle Häfen Uruguays verantwortlich ist. Der Hafen Montevideo verfügt über drei Anleger mit insgesamt 17 Liegeplätzen. Im Jahr 2015 wurden rund 811.000 TEU umgeschlagen. Der Handelsschwerpunkt liegt auf Massengütern, aber auch auf RoRo- und Containerumschlag. Der Containerverkehr zwischen Hamburg und Uruguay betrug 2015 ca. 21.000 TEU. Zurzeit gibt es drei Liniendienste, die zwischen Hamburg und Montevideo verkehren.