13. Dezember: Peters Spende

Heutiger Spendenempfänger

Heute gibt es in unserem Adventskalender nichts zu gewinnen, sondern wir wollen mit Euch zusammen helfen. 
Wir unterstützen gemeinnützige Organisationen der maritimen Branche. 

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist zuständig für den maritimen Such- und Rettungsdienst in den deutschen Gebieten von Nord- und Ostsee. Zur Erfüllung ihrer Aufgaben hält sie rund 60 Seenotrettungskreuzer und -boote auf 55 Stationen zwischen Borkum im Westen und Usedom im Osten einsatzbereit – rund um die Uhr, bei jedem Wetter. Jahr für Jahr fahren die Seenotretter mehr als 2.000 Einsätze, koordiniert von der SEENOTLEITUNG BREMEN der DGzRS (MRCC = Maritime Rescue Co-ordination Centre). Die gesamte unabhängige und eigenverantwortliche Arbeit der Seenotretter wird ausschließlich durch freiwillige Zuwendungen finanziert, ohne Steuergelder. Seit Gründung der DGzRS 1865 haben ihre Besatzungen mehr als 85.000 Menschen aus Seenot gerettet oder drohenden Gefahren befreit. Schirmherr der Seenotretter ist der Bundespräsident.

Sparkasse Bremen   IBAN: DE36 2905 0101 0001 0720 16   BIC: SBREDE22

 

    • Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS)
    • Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS)
    • Hafenmöwe Peter Pickhuben
    • Hafenmöwe Peter Pickhuben
    • Seenotretter im Einsatz
    • Seenotretter im Einsatz
Loading