HHLA Container Terminal Tollerort GmbH

Der HHLA Container Terminal Tollerort ist flächenmäßig der kleinste in Hamburg, gilt aber als sehr leistungsstark, innovativ und flexibel. So ist der Terminal-Bahnhof beispielsweise mit einem Portalkran-System ausgestattet, das die Abfertigung von Ganzzügen platzsparend in einer Kurvenlage ermöglicht. Insgesamt fünf ganzzuglange Gleisstränge stehen dafür zur Verfügung. Mit den modernen Containerbrücken am Tollerort werden Großcontainerschiffe mit Stellplatzkapazitäten von bis zu 16.000 TEU be- und entladen.

Details

Allgemeine Unternehmensinformationen

Sicherheitsnormen

  • ISPS

Umschlag

Verkehrsanbindung

  • Bahn
  • Binnenschiff
  • Seeschiff

Liegeplatzangaben

Anzahl Liegeplätze4
Kailänge1240
Maximale Schiffslänge400 m
Maximale Schiffsbreite56 m
Maximaler Tiefgang15,2 m

Containerumschlag

Containerbrücke12

Bahn

Gleise5
Containerkräne3
Gleislänge700 m

Lagerung

Flächen

Terminalfläche600000 qm

Depot

Kühlcontainer Anschlüsse320

Weiteres aus den Kategorien: Container, Alle Terminals