19. Tagung Schweißen in der maritimen Technik und im Ingenieurbau

Zum 19. Mal findet die Tagung Schweißen in der maritimen Technik und im Ingenieurbau am 24. und 25. April 2019 in Hamburg traditionell auf dem Museumsschiff Rickmer Rickmers und im Hotel Hafen Hamburg in einem weltweit einzigartigen und beeindruckenden maritimen Rahmen statt.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr werden wiederholt zwei Besichtigungsmöglichkeiten, diesmal aus der Branche des Schiffbaus angeboten. Dabei stützen sich die Veranstalter auf schiffbaulich-namhafte Tradition. Blohm + Voss ist eine deutsche Schiffswerft mit Hauptsitz in Hamburg am südlichen Ufer der Norderelbe.

Die Peters Werft in Wewelsfleth, hat eine beeindruckende Historie und begleitet aktuell die Restaurierung der historischen Viermastbark »Peking«. Neben den Besichtigungen werden zum Begrüßungsabend auf der Rickmer Rickmers traditionell Kontakte geknüpft und Gespräche vertieft.

Der Folgetag ist geprägt von einer Vielzahl spannender Fachvorträge in vier verschiedenen Themenblöcken nebst einer tagungsbegleitenden Industrieausstellung. 








 

 

    • Copyright: SLV Nord gGmbH
    • Copyright: SLV Nord gGmbH

Veranstaltungsdatum

24. - 25. April 2019
 

Veranstalter

DVS Landesverband Hamburg/Schleswig-Holstein (DVS LV HH/SH)
Schiffbautechnische Gesellschaft e.V. (STG)
Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord)


Verans​taltungsort


Veranstaltungssprache

Deutsch
 

Veranstaltungsflyer, Progamm und Anmeldung

Veranstaltungsflyer und Programm zum Download
 

Website

 

Loading