17. Tagung Schweißen in der maritimen Technik und im Ingenieurbau

Es ist wieder soweit...
 

Die traditionelle Tagung findet in 2017 zum 17. Mal auf dem Museumsschiff Rickmer Rickmers und im Hotel Hafen Hamburg in einer beeindruckenden maritimen Atmosphäre statt. Die Schiffbautechnische Gesellschaft e.V., der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. – Landesverband Hamburg / Schleswig-Holstein und die SLV Nord gGmbH laden als Veranstalter ganz herzlich ein. 
 

Wie in den vergangenen Jahren steht am ersten Tag eine spannende Exkursion auf dem Programm. Besichtigen Sie die Pella Sietas GmbH, die älteste noch bestehende Werft Deutschlands. Die anschließende Abendveranstaltung findet auf dem Museumsschiff „Rickmer Rickmers" statt. Ein gemeinsamer Abend im stilvoll-maritimen Ambiente – die beste Gelegenheit, um geschäftliche Kontakte aufzubauen und zu pflegen.
 

Tag zwei der Veranstaltung bietet abwechslungsreichen fachlichen Input. Freuen Sie sich auf Vorträge von Experten in vier verschiedenen Themenblöcken:

  • Ingenieurbau

  • Festigkeit und Simulation

  • Qualitätssicherung

  • Maritime Technik

Zwischen den Vorträgen informieren Sie die Unternehmen der begleitenden Fachausstellung über Innovationen und Neuigkeiten rund um die Schweißtechnik.


Alle weiteren Informationen inklusive der Anmeldemodalitäten und Teilnahmegebühren finden Sie im angehängten Flyer und auf der Webseite des Veranstalters.


Die Veranstalter freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Veranstaltungsdatum:

19. - 20. April 2017

Verans​taltungsort: 

Veranstaltungsflyer, Progamm und Anmeldung

Veranstaltungsflyer und Programm zum Download

Website: