1. Maritime Hackathon Hamburg

Christoph Columbus, Vasco da Gama und James Cook - Die Geschichte der Seefahrt hat seit jeher ihre großen Entdecker hervorgebracht. Jetzt soll wieder Neuland erobert werden: Vom 03. bis 04. September 2016 findet in Hamburg der erste Maritime Hackathon für die maritime Wirtschaft statt.

50 Teilnehmer aus aller Welt sind herzlich eingeladen, gemeinsam im Team oder auch allein, neue technische Lösungen und Ansätze für die Seewirtschaft zu entwickeln. Die besten Ergebnisse werden direkt im Anschluss von einer fachkundigen Jury in drei Kategorien prämiert:
  • Best marine webapplication
  • Best marine mobile application
  • Best use of hardware
48 Stunden in einmaliger Startup Atmosphäre mit Blick auf den Hamburger Hafen – Gesucht werden kreative Köpfe sowie echte Bastler & Entwickler mit der Leidenschaft zur Schifffahrt. In Rekordzeit sollen neue Ideen und Konzepte aus dem Bereich der Maritimen Seewirtschaft auf die Beine gestellt und in einem Pitch vorgestellt werden. Keiner soll natürlich leer ausgehen und so warten am Ende tolle Sachpreise auf die Gewinner. Der Maritime Hackathon ist in jedem Fall eine gute Gelegenheit, um neue Mitstreiter, Gründer oder Kunden kennenzulernen. Für das leibliche Wohl mit guter Laune ist selbstverständlich gesorgt.
 

Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich einen Amazon Webservice Gutschein (AWS) in Höhe von 250 Dollar.

Anmeldungen unter www.maritimehackathon.com

 

    Programm

  • Freitag, 02.09.2016

  • Samstag, 03.09.2016

  • Sonntag, 04.09.2016

Der Maritime Hackathon wird unterstützt von Corporate Planning Hamburg, Maritime Datasystems, vesseltracker.com, hackathon.com, Intel Code for GOOD and Amazon
Webservices.
Communication:Annett JohnManaging Director marine media GmbH
Tel.: +49 (0) 40 22 86 78 99 0
john@marine.media

Veranstaltungsdatum:

02. - 04.September 2016

Verans​taltungsort: 

Hamburg