Aktivitäten der Hafen Hamburg Repräsentanz

Aktivitäten der Hafen Hamburg Repräsentanz

Antje Dathan and Stefan Kunze
Antje Dathan and Stefan Kunze

Kompetenter Ansprechpartner für Kunden des Hamburger Hafens in Mecklenburg-Vorpommern ist die Hafen Hamburg Marketing Repräsentanz in Dresden. Wir schaffen Netzwerke, organisieren Veranstaltungen und informieren über aktuelle Entwicklungen in Deutschlands größtem Universalhafen. Die Tätigkeiten gehen weit über eine Schnittstellenfunktion hinaus. So werden auch die Mitglieder von Hafen Hamburg Marketing eingebunden und mit Informationen aus dem gesamten Repräsentationsgebiet regelmäßig versorgt.

Mit folgenden in Mecklenburg-Vorpommern ansässigen Verbänden und Institutionen pflegen wir sehr gute Kontakte:

IHK zu Rostock www.rostock.ihk24.de
IHK Schwerin www.ihkzuschwerin.de

Pro Jahr besuchen wir mehr als 270 Hafenkunden und Partner aus Industrie, Verbänden und Institutionen in der Region Deutschland-Ost, um diese über aktuelle Entwicklungen des Hamburger Hafens zu informieren und beratend zu unterstützen. Jährlich bearbeiten wir rund 80-100 Anfragen von Hafen Hamburg Marketing-Mitgliedern und Hafenkunden.

Wir organisieren jährlich bis zu 10 Veranstaltungen wie Hafenabende, Vorträge, Workshops und Ausstellungsbeteiligungen.

Hinzu kommen jährlich zahlreiche Vorträge auf Veranstaltungen von Netzwerkpartnern, in denen die Leistungsfähigkeit des Hafens Hamburg und seiner Unternehmen sowie seine Hinterlandanbindungen dargestellt werden.

Wir sind zudem erste Anlaufstelle für die Organisation von Besucherprogrammen im Hamburger Hafen für Kunden und Mitglieder aus unserer Region.

Wir informieren Sie gern über unsere Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern und in denen von uns betreuten Regionen.

Chronologie der Hafen Hamburg Repräsentanz in Dresden

  • 1990: Gründung der Hafen Hamburg Repräsentanz Deutschland-Ost mit Standorten in Dresden, Berlin und Leipzig. Die Repräsentanten der ersten Stunde trugen in der ehemaligen DDR dazu bei, dass in den Unternehmen – sowohl bei Verladern als auch bei Spediteuren - Fachwissen und Kontakte schnell und unkompliziert vermittelt wurden. Notwendig wurde das durch den Wegfall der zentralisierten Steuerung und Organisation der Überseetransporte durch die Verkehrsabteilungen der staatlichen Außenhandelsbetriebe. Aus den Kontakten der ersten Jahre entwickelte sich ein fester Kundenstamm und Netzwerke innerhalb der Region. Die Notwendigkeit für die flächendeckende Präsenz in der Region sank jedoch im Laufe der Jahre, nicht zuletzt durch die erfolgreiche Arbeit der Repräsentanten. Daher erfolgte eine Konzentration auf den Standort Dresden, den zugleich eine Städtepartnerschaft mit Hamburg verbindet. Seit 1990 befinden sich die Geschäftsräume der Repräsentanz Dresden im Alberthafen Dresden-Friedrichstadt, so dass eine direkte Verbindung mit der Logistikwirtschaft in Sachsen besteht.
  • 1990 - 2000: Leiter der Repräsentanz: Bernd Engelmeier
  • 2001 - 2010: Leiter der Repräsentanz: Kapitän Karlheinz Timmel
  • Seit 2004: Assistenz der Repräsentanzleitung: Antje Dathan
  • Seit 2010: Leiter der Repräsentanz seit November 2010: Stefan Kunze
  • 2010: Auf Anregung der Repräsentanz in Dresden und in Zusammenarbeit mit der Berliner Vertretung der Handelskammer Hamburg wurde im November 2010 eine eigene Hafen Hamburg Repräsentanz in der Bundeshauptstadt Berlin eröffnet. Leiter ist Henning Finck. Aufgabe ist die Kontaktpflege zu Vertretern aus der Politik und aus den Wirtschaftsverbänden. In Abstimmung mit der Repräsentanz in Dresden führt die Berliner Vertretung Veranstaltungen zum Hamburger Hafen mit dem Schwerpunkt Hafen- und Verkehrspolitik durch.

 

 

 

 

Hafen Hamburg Marketing e.V. (Deutschland-Ost)

Magdeburger Str. 58
01067 Dresden

Phone: +49-351-6538131
Fax: +49-351-6538133
E-Mail: dresden@hafen-hamburg.de