HHM-Leistungen

Charts zum Quartalspressegespräch 3/2011

Hier finden Sie die Charts zum Pressegespräch 3. Quartal 2011 in Druckauflösung als Zip Datei komprimiert. Eine PDF Version aller Charts finden Sie weiter unten.

 

Hier geht's zurück zur Pressemitteilung   Pressemitteilung

Sprachen: 
de

Pressemitteilung zum Quartalspressegespräch 3/2011

Der Hamburger Hafen erreicht in den ersten neun Monaten des Jahres mit einem Plus von rund 11 Prozent ein Umschlagergebnis von 99 Millionen Tonnen. Mit diesem überdurchschnittlich guten Um-schlagergebnis konnte der Hamburger Hafen Marktanteile im Wettbewerb der großen Nordkontinenthäfen zurückgewinnen.

Mit insgesamt 6,8 Millionen TEU (20-Fuß-Standardcontainer) wächst der Containerumschlag mit 15,3 Prozent in Hamburg zweistellig und damit deutlich schneller als in den Westhäfen Antwerpen (+ 3,1 Prozent) und Rotterdam (+ 7,7 Prozent).

Maritimes Networking beim Hafenabend in Berlin

Claudia Roller, Vorstandsvorsitzende von Hafen Hamburg Marketing e.V.(HHM), zeigte sich auf der HHM Hafenabend-Veranstaltung in Berlin am 10.11. sehr erfreut, dass nach langen Diskussionen nunmehr die erforderlichen Finanzmittel für den Bau der 5. Schleuse in Brunsbüttel vom Bund zur Verfügung gestellt werden. „Als HafenHamburg Marketing haben wir uns hierfür intensiv eingesetzt. Für den Hamburger Hafen, die Häfen entlang der Unterelbe und des Nord-Ostsee-Kanals ist ein leistungsfähiger und ausgebauter NOK von außergewöhnlicher Bedeutung“, sagte Roller.

Aktualisierte Hafen Hamburg Informationsbroschüre in chinesischer Sprache

Aktualisierte Hafen Hamburg-Informationsbroschüre in chinesischer Sprache

Hafen Hamburg Internetauftritt für internationale Besucher weiter ausgebaut

Nach der erfolgreichen Entwicklung des deutsch- und englischsprachigen Internetauftritts von www.hafen-hamburg.de wurden nun auch die weiteren Sprachversionen ergänzt und ausgebaut. Mit der neuen ungarischen Seite sind ab sofort alle für den Hamburger Hafen wichtigen Marktregionen im östlichen Europa im Internet mit eigenen Länderseiten vertreten, dazu gehören neben Ungarn auch Russland, Polen und Tschechien. Darüber hinaus gibt es auch für China, dem wichtigsten Handelspartner des Hafens, eine eigene Sprachversion.

Ein leistungsstarker Hamburger Hafen ist unverzichtbar für die Exportnation Deutschland

Ein leistungsstarker Hamburger Hafen ist unverzichtbar für die Exportnation Deutschland

160 Gäste kamen zum Parlamentarischen Abend von Hafen Hamburg Marketing nach Berlin – Elbvertiefung ist auf einem guten Weg -

Port of Hamburg Magazin 03 - 2011

  • Special: Glänzendes Umschlagergebnis für den Hamburger Hafen
  • Die Offshore-Windenergie-Branche boomt
  • Maritimes Networking im In- und Ausland
Sprachen: 
de-en

Zusammenarbeit zwischen dem Donauhafen Enns und Hafen Hamburg Marketing ausgebaut

Am 27. Mai 2011 besuchte eine Delegation aus Oberösterreich unter Leitung des Landeshauptmanns Dr. Josef Pühringer Hamburg und den Hafen. Nach einer Begrüßung durch den Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Olaf Scholz im Rathaus, informierte Axel Mattern, Bereichsleiter Marktbetreuung von Hafen Hamburg Marketing e.V., die Delegation auf einer Hafenrundfahrt über den größten deutschen Seehafen und wichtigsten Containerumschlaghafen Österreichs. Dabei wurde eine weitergehende Zusammenarbeit mit dem Hafen Enns, dem größten österreichischen Donauhafen, vereinbart.

Port of Hamburg Magazin 02 2011

Das zweisprachige, vierteljährlich erscheinende Magazin für Kunden und Partner beinhaltet News und Special Reports des jeweils vergangenen Quartals. Die zweite Ausgabe im Jahr 2011 informiert insbesondere über transport logistic Messe München 2011

Sprachen: 
de-en
Inhalt abgleichen